PDA

Vollständige Version anzeigen : Auswertung von Eingaben im Dokument


LuvShining
25.04.2009, 13:40
Hallo zusammen,
ich hoffe das ich in diesem Forum überhaupt richtig bin, ich habe eine Frage die mich langsam zur Verzweiflung bringt.
Und zwar habe ich ein Excel-Dokument, welches mir als Checkliste dient. In der ersten Tabelle müssen Eingaben gemacht werden, wie bspw. Ansprechpartner eingetragen werden, Fragen mit Ja oder Nein beantwortet werden, etc. In einem weiteren Tabellenblatt daneben möchte ich diese Eingaben auswerten. Sobald also zu einem Punkt Eingaben/ Werte vorhanden sind, wird im nebenstehenden Tabellenblatt automatisch der Status auf "vollständig" gesetzt. Andernfalls sollte der Status "unvollständig" lauten. Auf diese Weise habe ich einen schnellen Überblick darüber, welche Daten noch geliefert werden müssen.
Kann mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen?
Ich habe die Beispiele als Screens und das Beispiel-Dokument hier angehängt.
Vielen lieben Dank vorab!
Grüße
Nadine

hary
25.04.2009, 14:43
Hi
eventuell nur ein Versuch
siehe Anhang
Gruss Hary

BoskoBiati
25.04.2009, 17:19
Hallo,

hier:
http://clever-forum.de/read.php?11,189810

hary
25.04.2009, 17:33
.....kann ich meinen Sonnigen Sonntag besser verbringen
Gruss Hary
Danke Bosko fuer den Tip

LuvShining
26.04.2009, 15:13
Hallo Harry,
vielen Dank für Deine Hilfe. Ich war gestern Mittag nicht mehr am PC, deswegen konnte ich auch nicht antworten. Das Thema ist für mich aber natürlich auch heute noch wichtig, denn ehrlicher Weise hat mir Dein Dokument schon etwas geholfen, aber wirklich nachvollziehen kann ich es leider noch nicht- auch nicht mit der zusätzlichen Hilfestellung aus dem anderen Forum.
Einerseits kann ich nicht nachvollziehen wie ich diese Abfragen in das Dokument integrieren kann. Andererseits ist mir noch nicht klar wie ich beispielsweise mit Eingabefeldern umgehen kann. In meiner Tabelle sollen auch Eingaben wie bspw. Ansprechpartner vorgenommen werden können.
Liebe Grüße
Nadine