PDA

Vollständige Version anzeigen : Excel-Formel: ist ein Fehler in der Tabelle drinne - Graphen spielen total verrückt!


metabo_man
24.04.2009, 18:05
hallo liebe Excel-Kenner.

ich habe eine Tabelle, die grundsätzlich gut funktioniert.

Es handelt sich hierbei um eine Tabelle für die Erfassung von Zeiträumen die ich innerhalb einer Klasse erhebe und datentechnisch verwalte.

Diese Erfassung von Zeiträumen - für mene Kursteilnhehmer muss ich das machen. Diese Tabelle ist jetz aber zu klein. Allerdings musste ich die Übersicht über die Zeiträume etwas erweitern. Ich habe noch ein paar Zeilen hinzugefügt. Das geht ohne Probleme.

Aber was stelle ich fest: Ploetlzlich fehlt hier wohl die Formel.- Die Zeiträume weder nicht in dargetellt.

was meint ihr. Wenn ihr die Daten seht - bzw. die Tabelle füllt, dann merkt man, dass unten nicht sauber dargestellt wird. Die Graphen sind unlogisch und passen so überhaupt nicht zu dem eingetragenen Zeitraum.

was soll man sagen. Oben stimmts - unten nicht!?

Bitte helft mir hier weiter. Danke schon jetzt.

lg meta


Ps das thema wurde schon mal behandelt; hier
http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?p=1211554&posted=1#post1211554

metabo_man
24.04.2009, 18:08
uhhhps - jetzt hab ich die Grafik glatt vergessen.

häng sie jetzt an.

lg meta

da ist sie!P

BoskoBiati
25.04.2009, 06:52
Hallo Martin,

wenn Du den o.g. Thread nochmals durcharbeiten würdest, dann würdest im Beitrag #23 lesen können, warum das so nicht funktioniert!

metabo_man
25.04.2009, 07:49
hallo Edgar,

danke für die Antwort - ich werde also jetzt gleich mal in dem oben angegebenen Thread nachlesen.

Gruß
Martin

Nachtrag: Ich versuch das schon mal.

trage die Daten einfach der Reihe nach von links beginnend ein. Ich weiß nicht, wo Du die Vorlage her hast, aber sie ist darauf aufgebaut, dass man in der ersten Spalte beginnt Daten einzutragen, dann funktionierts.

Werde das nacher mal im Büro nachvollziehen. Dann noch ggf. eine Zeile einfügen. Frage: wenn ich eine Zeile neu einfüge, ist es dann auch gleich gegeben, bzw. sichergesetellt, dass da auch die Beziehugenen bestehen und sich die neuen Felder (für die neuen Personen) auch so verhalten wie oben?!

Ich probiers aus...

Gruß
martin

BoskoBiati
25.04.2009, 09:19
Ich probiers aus... Gute Idee.