PDA

Vollständige Version anzeigen : CSV vernünftig laden


tmotion
25.03.2009, 10:55
Hallo Zusammen,

ich habe das Problem, eine CSV Datei vernünftig laden zu können. Lade ich ohne VBA diese Datei rein, wird alles wunderbar angezeigt (wie unten auf dem beigefügtem Foto. Lade ich es aber per VBA mit dem Quellcode, erscheint so eine "Kraut und Rüben" Formatierung wie auf dem Screenshotfoto oben.
Für den einfügecode in ein anderes Sheet hab ich dies hier benutzt:

Set wbZiel = ThisWorkbook 'Die Mappe, in der der Code liegt
Set wbQuelle = Workbooks.Open(strDatei)
wbQuelle.Sheets(1).Cells.Copy Destination:=wbZiel.Sheets("Daten").Cells
wbQuelle.Close SaveChanges:=False

Weiß jemand, wie ich dieses Problem beheben kann ? Ich möchte nicht, dass später jedesmal die blanke CSV Datei nimmt und sie als XLS dann speichern muß.
Vielen Dank schonmal für die Hilfe,
Timo

tmotion
25.03.2009, 10:59
Screenshot hier:

Thomas Ramel
25.03.2009, 13:30
Grüezi Timo

Schau dir die weiteren Argumente der .Open-Methode mal näher an.

Da gibt es die Option 'Lpcal=True' mit welcher dann die lokalen Trennzeichen verwendet werden. Teste das mal aus, damit sollte es dann klappen.

tmotion
25.03.2009, 13:35
Perfekt !!! Vielen Dank Thomas !
Mit: Set wbQuelle = Workbooks.Open(strDatei, local:=True)
hast es funktioniert !
Liebe Grüße,
Timo