PDA

Vollständige Version anzeigen : Benutzer in ein Feld automatisch eintragen


djell
23.03.2009, 20:52
Hallo, Ihr hab bestimmt eine lössung!

Ich habe eine Vorlage in Excel die von verschieden Benutzern bearbeitet wird.
Ist es möglich das man in eine Zelle den Benutzernnamen der die Datei bearbeitet hat automatisch eintragen läst, und vielleicht in eine zeite Zelle die Uhrzeit wann er sie bearbeitet hat?
Die benutzer wiesen das ihr name eingetragen wird und wollen das auch so.

Die Datei ist Passwortgeschütz und es haben nur bestimmte benutzer zugriff auf die Datei, Alle benutzer sind an einer Domain angemeldet und haben Ihren eingenen Benutzernamen und Passwort.

Wäre für hilfe Dankbar.

Backowe
23.03.2009, 20:57
Hi,

<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Sub</span> UserName()
Range(&quot;A1&quot;) = Environ(&quot;UserName&quot;)
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span></pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)

djell
23.03.2009, 21:40
Funktioniert schon Super. Danke!

Geht das jetzt mit der Uhrzeit und Datum auch noch?

Backowe
23.03.2009, 21:44
Hi,

<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Sub</span> DatumUhrzeit()
Range(&quot;A1&quot;) = Now
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span></pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)

djell
23.03.2009, 22:14
Danke