PDA

Vollständige Version anzeigen : Sicherheitskopie eines Tabellenblattes speichern


sTixi
17.03.2009, 08:01
Hallo
ich stehe vor einem dummen Problem. Und zwar hate ich eine Zeiterfassung für meine Firma mit Excel VBA programmiert. Nun will ich daß er nach jeder an bzw Abmendung des jeweiligen Mitarbeiters das Tabellenblatt "Tabelle1" in ein seperetes Verzeichnis speichert. Die ganze Datei zu speichern hatte ich noch hinbekommen mit dem Befehl workbook.SaveCopyAs und so weiter. Ich will aber nur das eine Tabellenblatt Speichern ( am liebsten HTM Format).

Das bekomme ich leider nicht mehr hin. könnt ihr mir helfen?

jinx
17.03.2009, 16:06
Moin, sTixi,

meines Wissens kann man nur eine Mappe, nicht aber ein einzelnes Tabellenblatt alleine speichern. Z.B. das Workbook_BeforeClose-Ereignis nutzen und die Tabelle per Copy in eine neue Mappe kopieren, diese im angegebenen Ort speicher und Kürzel und zusammengesetzten Schlüssel aus Datum und Uhrzeit:

Sheets("Tabelle1").Copy
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:="C:\Temp\Sicherung " & Format(Now, "YYMMDD_hhnnss") & ".htm", _
FileFormat:=xlHtml, _
ReadOnlyRecommended:=False, _
CreateBackup:=False