PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehlerhafte Datei mit Steuerelementen


Mareike84
16.03.2009, 15:29
Hallo miteinander!

Ich habe da ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen bzw habt vielleicht schon ähnliches erlebt:

Ich arbeite mit Excel 2000(ich weiß, es ist ne uralte Version ;) ) an einer Oberfläche mit verschiedenen Steuerelementen. Die Oberfläche ist auch mittlerweile ziemlich groß, es befinden sich ca 70/80 Check-Combo-Textboxen darauf.
Mein Problem ist folgendes: Ich füge ein weiteres Steuerelement hinzu, speichere die Datei, öffne sie wieder und nach kurzer Zeit, ohne das ich irgendetwas verändern kann, kommt die Fehlermeldung"Excel hat ein Problem und muss geschlossen werden"
Ich habe schon vieles probiert, Makros deaktiviert, einige Boxen gelöscht, aber das Problem bleibt das gleiche: Sobald ich eins hinzufüge ist die Datei futsch:(
Die einzige "Hoffnung", die ich habe, ist, dass sich die Datei mit Excel 2003 öffnen lässt, aber das hilft mir leider nicht weiter...

Lg,
Mareike

jinx
16.03.2009, 15:41
Moin, Mareike,

die Hoffnung könnte sich auch mit 2002/XP bzw. 2003 zerschlagen - es könnte durchaus sein, dass eines der Steuerelemente defekt/korrupt ist und den Fehler hervorruft. Um das herauszubekommen, müsste man alle aus der Mappe entfernen (oder die Mappe Jemandem mit den Versionen zur Verfügung stellen und das Ergebnis überprüfen)...

Mareike84
16.03.2009, 16:58
O.k. Das hört sich nach viel Arbeit an, alle Steuerelemente durchzuchecken...:boah:

VIELEN, VIELEN DANK!!! Bin echt am verzweifeln...

jinx
16.03.2009, 17:10
Moin, Mareike,

wenn sich keine vertraulichen Daten in der Mappe befinden sollten, könntest DU sie mir ggf. für einen Test übersenden (mir stehen die Versionen 97, 2000, 2002, 2003 und 2007 für einen Test zur Verfügung). Email: jinx(at)ms-office-forum.net

Mareike84
17.03.2009, 10:36
Hallo,
das würde ich gerne tun, aber die Daten sind vertraulich...ich hoffe du hast Verständnis dafür:) (außerdem handelt es sich um eine ca 30MB große Datei)
Ich werde es heute mal mit der Methode ausprobieren, wie du sie mir gestern beschrieben hast und dich dann informieren.

Schönen Tag