PDA

Vollständige Version anzeigen : Schriften auflisten - Alternative für FontNames?


Yim
16.03.2009, 11:51
Hallo,

ich habe mir viele Schriften runtergeladen. Jetzt würde ich sie gerne in Excel auflisten lassen, ohne sie zu installieren, weil sie sonst in der vorhandenen Masse untergehen. Word und Excel verweigern aber die Angabe eines eigenen Dateipfades und greifen nur auf Windws/Fonts zu. Das Netz ist voll mit Codeschnipseln zu FontNames.

Um vielleicht nicht noch mehr Zeit damit zu verschwenden, wüsste ich gerne, ob es überhaupt eine Möglichkeit gibt, Schriftproben von anderen Quellen per Makro erstellen zu lassen?

Stefan Kulpa
16.03.2009, 12:29
Vielleicht ist das ein Ansatz: http://www.schmittis-page.de/index.html?/vb/t92.htm
HTH