PDA

Vollständige Version anzeigen : mehrere Diagramme erstellen


Chris9481
14.03.2009, 18:46
Hallo,

ich habe hier 10 Tabellen in einer Excel-Datei. Nun möchte ich daraus sehr viele Liniendiagramme erstellen. Die wären alle nach dem gleichen Schema aufgebaut.
X-Achse = Zeit und Y-Achse ist immer ein Wert. Die Zeit und somit die X-Achse bleibt immer die gleiche.

Jede Tabelle hat hier um die 40 Spalten. Bei 40 Kurven in einem Diagramm sehe ich aber nicht durch. Daher muss ich pro Tabelle irgendwie ca. 5 Diagramme machen.

Ich suche nun die einfachste Möglichkeit das irgendwie zu realisieren und wäre über Hilfe sehr dankbar.

Ganz toll wäre es noch, wenn Excel mir steigende Kurven in ein Diagramm packt und fallende Kurven in ein anderes Diagramm.

jinx
15.03.2009, 08:43
Moin, Chris9481,

wenn es ausreichen würde, immer nur ein Diagramm pro Tabelle zur Zeit anzuzeigen, könnte der Einsatz des Autofilters bzw. die Verwendung von SVerweis für einen Datenbereich mit den anzuzeigenden Daten genügen...

Chris9481
15.03.2009, 14:16
Ich brauch mind 6. Diagramme pro Tabelle damit es übersichtlich ist. Ich habe nun schonmal angefangen die per Hand zu machen, aber bin noch lange nicht fertig. Und generell würde mich eine automatische oder leichtere Lösung interessieren.

Das mit steigende Kurven ist mir jetzt nicht mehr so wichtig, da ich das Problem anders gelöst habe.