PDA

Vollständige Version anzeigen : InputBox


Rudi G
12.03.2009, 13:24
Hi,
ich versuche mich grade an einer Inputbox,

leider erscheint der in die Box eingetrage Text in der ersten Zeile von Spalte K,

mein Makro sieh so aus:
ActiveCell = Range("K" & Cells(Rows.Count, "K").End(xlUp).Row).Offset(-9, 1) = Application.InputBox("Bitte Zugangswert aus SuS eintragen", "Zugangskonto", 0, , , , 1)


Was ist denn da falsch?

Monty Burns
12.03.2009, 13:34
Hallo

Gestern hat man Dir doch dabei geholfen, eine gewünschte Position in der Spalte anzusteuern. Versuch doch mal das Ergebnis von gestern so zu verändern, daß Du strTMP durch die InputBox ersetzt. Ich habe es zwar nicht ausprobiert, aber versuchs mal so...

Gruß

- Monty Burns -

Rudi G
12.03.2009, 13:40
Hi,

das ersetzen der Inputbox durch strTMP führt zu einem Laufzeitfehler
438.

Monty Burns
12.03.2009, 14:01
Hallo

Bei mir läuft das Ding...

Sub InputboxTest()
Dim Eingabe As Variant

Eingabe = Inputbox("Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein, Sir!", vbQuestion + vbOKCancel) '"lt.Konto 05 " & Range("A2").Value

Range("K" & Cells(Rows.Count, "K").End(xlUp).Offset(-9, 1).Row) = Eingabe '"lt.Konto 05 " & Range("A2")
'Range("K" & Cells(Rows.Count, "K").End(xlUp).Offset(-9, 1).Row).Select
'ActiveCell = Eingabe

End Sub

Entweder die eine oder die andere Variante ( Hochkomma...)

Versuch´s mal...

Gruß

- Monty Burns -

chris-kaiser
12.03.2009, 14:31
hiho

Cells(Rows.Count, "K").End(xlUp)(-8, 0) = InputBox("Bitte Zugangswert aus SuS eintragen", "Zugangskonto", 0, , , , 1)

Rudi G
12.03.2009, 14:39
Hi,

super,vielen Dank,

ich habs versucht und es hat geklappt,

(ich werde gleich mal schauen woran es lag)

gruss Rudi:)

Monty Burns
12.03.2009, 14:48
Hallo Rudi G

Vielleicht liegt es daran, daß Du ...=...=... versuchst. Du mußt immer erst das eine und dann das andere machen. Alles gleichzeitig führt vermutlich zum Chaos in der Formel...2. Möglichkeit ( ist mir passiert...): Es stehen nicht genug Werte in Spalte K. Dann will das Ding ins Abseits und dort irgendwas einfügen...

Gruß

- Monty Burns -

jinx
12.03.2009, 16:32
Moin, Monty,

ist das der Versuch einer Erklärung? ;)

MsgBox "Rücklieferungswert ist: " & (2 = (1 / 0.5))


@Rudi:
man muss nicht wie der Makro-Rekorder erst eine Zelle aktivieren, um etwas an, in oder mit der Zelle auszuführen. Man muss meistens nicht einmal die Tabelle dafür als aktive Tabelle auswählen... ;)

Monty Burns
12.03.2009, 16:38
Hallo jinx

Ich bin so berühmt und berüchtigt für meine Erklärungen, daß ich in absehbarer Zeit damit bei SARASANI auftreten werden...

Gruß

- Monty Burns -