PDA

Vollständige Version anzeigen : Anzahl2 autom. zum Ende des Monats+festgefroren


archi01
12.03.2009, 09:22
Hallo,
ich möchte gerne die Anzahl der Zeilen mit eingetragener Kundennummer in Spalte B ab Zeile 5 zählen. Das mache ich wohl mit ANZAHL2. Nun soll die Zählaktion aber immer automatisch zum letzten Tag des Monats starten (oder eben an dem nächsten Tag, an welchem ich dann das Blatt öffne) und die gezählte Zahl soll festgefroren sein, sich also dann nicht mehr ändern obwohl sich ja die Kundennummernanzahl weiterhin ändert. Da hier kein VBA erlaubt ist, sollte das ganze über eine Formel gehen. Klappt das überhaupt?
Hilfe wäre toll. Schonmal Danke.
Gruß
Andreas

archi01
13.03.2009, 06:52
Schade, kann mir dabei keiner Helfen :(
Gruß
Andreas

Backowe
13.03.2009, 11:03
Hi,

ich denke, wenn Du ein anschauliches Beispiel mit Dummydaten zur Verfügung stellst, kann Dir bestimmt geholfen werden.

Es haben sich jetzt über 30 Leute Dein Posting angeschaut und niemand konnte sich darunter etwas vorstellen.

Backowe
14.03.2009, 15:10
Hi,

wenn kein VBA erlaubt ist, eine Formel automatisch in einen Wert umwandeln, geht nur händisch, einfach die Formel kopieren, Inhalte einfügen, Werte. That`s all!

jinx
14.03.2009, 15:15
Moin, Jürgen,

meiner Meinung nach auch eingeschränkt durch Verwendung von Iterationen, aber die genauen Anforderungen dazu lassen sich für mich aus der Fragestellung nicht ableiten.

archi01
16.03.2009, 08:48
erstmal euch danke. An das händische habe ich auch schon gedacht. Werde ich auch so machen. ist ja auch kein Aufwand und mann schaut sich die Zahlen nochmal an ;)
Gruß
Andreas