PDA

Vollständige Version anzeigen : Name des Tabellenblatt in Zelle


Mik_Don
11.03.2009, 08:25
Hallo und guten Morgen,
ich hab verschiedene Tabellenblätter,
in manchen Tabellenblättern(MG1,MG2,MG3) brauch ich in der Zelle c1 den Namen des Tabellenblattes
also müsste in Tabellenblatt MG1 in der Zelle C1 MG1 stehen.
Wie könnte ich das lösen?
Gruss Michael

mücke
11.03.2009, 08:55
Hallo Michael,

... liest man den Tabellenblattnamen aus.
=RECHTS(ZELLE("Dateiname";A1);LÄNGE(ZELLE("Dateiname";A1))-FINDEN("]";ZELLE("Dateiname";A1)))
Einfach nach C1 kopieren und fertig.

Madrapour
11.03.2009, 09:03
Oder so:

=TEIL(ZELLE("Dateiname";A1);FINDEN("]";ZELLE("Dateiname";A1))+1;255)

Stefan.

Mik_Don
11.03.2009, 09:27
Vielen Dank für die Hilfe!
Gruss Michael

Monty Burns
11.03.2009, 12:51
Hallo Mik_Don

Hiermit kannst Du sämtliche Tabellennamen auslesen und in Zellen schreiben...

Sub TabellennameAuslesen()

Dim ws As Worksheet
Dim i As Long
i = 1

For Each ws In ThisWorkbook.Worksheets
Worksheets("Tabelle1").Cells(i, 3) = ws.Name
i = i + 1
Next ws
End Sub

Gruß

- Monty Burns -

jinx
11.03.2009, 14:32
Moin, Monty,

VBA ist in meinen Augen in diesem Fall überflüssig...