PDA

Vollständige Version anzeigen : Spalten optimieren


alfini
09.03.2009, 18:19
Hallo Forum,

ich möchte von Access aus Daten nach Excel schreiben.
Das funktioniert auch.
Im Excel-Blatt sollen die Einträge in der Spalte D auf die optimale Breite und Höhe eingestellt werden.
Dafür habe ich folgenden Code erstellt.
Leider funktioniert die Anpassung der Spalte nicht.
Gebe ich die Anweisung dierekt in Excel ein, so funktioniert es, die Spalte wird auf die optimale Breite eingestellt.


xlSheet.Range("E3:E500").Select
xlSheet.Selection.Cut
xlSheet.Range("F3").Select
ActiveSheet.Paste
Columns("D:D").EntireColumn.AutoFit
Rows.UseStandardHeight = True
'Tabelle sichtbar machen
xlApp.Visible = True

Was ist falsch an der Anweisung?
Gruß Alfini

jinx
09.03.2009, 18:33
Moin, alfini,

Bezug zur Tabelle nehmen?
With xlsheet
.Range("E3:E500").Cut
.Range("F3").Select
ActiveSheet.Paste
.Columns("D:D").EntireColumn.AutoFit
.Rows.UseStandardHeight = True
End With
'Tabelle sichtbar machen
xlApp.Visible = True
Solange nur einzeilige Texte vorhanden sind, sollte die Anpassung ohne Probleme vorgenommen werden.

alfini
09.03.2009, 19:15
hallo jinx,

es sind auch zweizeilige Texte vorhanden.
Es funktioniert nicht.
Gruß alfini