PDA

Vollständige Version anzeigen : HILFE!!! Vereinzelt überlappende Zeile beim Ausdruck - woran liegt das ???


Wildmops
25.06.2008, 08:03
Hallo, ich bin mittlerweile völlig genervt, weil ich jetzt folgendes Problem habe:

Ich versuche gerade, meine Doktroarbeit auszudrucken, weil ich übermorgen den Termin in der Buchbinderei habe. Beim Ausdrucken passiert auf einigen Seiten das: Obwohl überall zwischen den Absätzen der gleiche Abstand (Franklin Gothic Book 3) herrscht, überlappen sich beim Ausdruck auf vereinzelten Seiten die letzte Zeile des einen und die erste Zeile des folgenden Absatzes. Manchmal hilft es, wenn ich die Seite noch ein, zwei Mal ausdrucke. In einem Fall verrutschte aber plötzlich der Text innerhalb des gesamten Dokuments (mit "Rückgängig" nicht rückgängig zu machen), so dass ich mit dem Kapitelausdruck von vorne beginnen musste. Mittlerweile häuft sich aber das Problem der Zeilenüberlappung bei dem Ausdruck dieses Kapitels (es betrifft ca. jede 7. Seite). Gibt es hier irgendjemanden, der das Problem kennt oder eine Idee hat, wie ich es beheben kann. Die Formatierung ist absolut einheitlich, der Drucker ist ein HP 3420 Tintenstrahler.

Vielenvielen Dank für jede Hilfe!:mad:

peppi
25.06.2008, 08:35
Hallo,

sind in Deinem Dokument irgendwo Textfelder/Positionsrahmen oder Grafiken, die nicht als mit Text in Zeile formatiert sind? Meist liegt es an solchen Dingen. Sobald man die Textfelder/Positionsrahmen entfernt, und auch die Grafiken mit Text in Zeile formatiert, funktioniert alles einwandfrei...