PDA

Vollständige Version anzeigen : Felder bearbeiten in bestimmten Tabellenblatt


CreatorX
28.02.2008, 06:03
Hallo, über VBA markiere/bearbeite ich ein bestimmtes Feld mit dem Range-Befehl. Hier mal ein Beispiel:
Range("F1").CurrentRegion.Select
Wie mache ich das, dass ich neben dem Feld (hier F1) auch direkt noch das Tabellenblatt bestimmen kann, so das ich nicht extra auf die Tabelle wechseln muss um den Befehl auszuführen.

jinx
28.02.2008, 06:12
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, CreatorX,

das Auswhlen eiens Bereiches ist idR überflüssig:

Sub eins()
With Sheets("Tabelle1")
.Range("F1").CurrentRegion.Copy
End With
ActiveSheet.Paste
End Sub
<hr>
Sub zwei()
With Sheets("Tabelle1").Range("F1").CurrentRegion
ActiveSheet.Range("Z1").Resize(.Rows.Count, .Columns.Count).Value = .Value
End With
End Sub</font>

CreatorX
28.02.2008, 15:13
Damit kann ich aber leider nicht den Select-Befehl nutzen.
Ich möchte einen bestimmten Bereich ausdrucken, das sieht bei mir so aus:
Sub Liste_ausdrucken()

'
Range("F1").CurrentRegion.Select
Selection.PrintOut Copies:=1, Collate:=True
Range("A1").Select
End Sub
Nur wollte ich das eben tun ohne vorher ins betreffene Tabellenblatt wechseln zu müssen.

jinx
28.02.2008, 17:45
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, CreatorX,

möchtest Du mich unbedingt aufregen? ;) Den Select-Befehl benötigt man nicht:

Sub Liste_ausdrucken()

'
Sheets("Tabelle1").Range("F1").CurrentRegion.PrintOut Copies:=1, Collate:=True

End Sub
druckt von anderen Seiten den Bereich von Tabelle1 bei meinem Excel97 aus ... (okay, ich habe PrintPreview statt PrintOut verwendet :holy: )</font>

CreatorX
28.02.2008, 18:08
möchtest Du mich unbedingt aufregen?
Nein, natürlich nicht. Mein Beispiel sollte nur zeigen, wie ich es bisher gemacht habe.
Danke. Was heißt eigentlich das hier:
Collate:=True?

jinx
28.02.2008, 18:12
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, CreatorX,

na ja, ich hatte weiter oben schon mal auf die "Flüssigkeit" von Select hingewiesen - ich bin aber auch glücklicherweise nicht der Makro-Rekorder von Excel. ;)

Collate Variant optional. Wenn dieses Argument den Wert True hat, werden Mehrfachkopien sortiert.</font>