PDA

Vollständige Version anzeigen : bedingte Formatierung?


Fanny
27.02.2008, 18:07
Hallo zusammen,

irgendwie hab ich es mit der bedingten Formatierung:grins:
In einer Zelle habe ich bereits einen Index/Vergleich zu einer anderen Tabelle. Nun möchte ich, wenn in dieser Zelle die Zahl 0 erscheint, dass diese Zelle dann mit einem "-" ausgefüllt wird. Ist dies in der bedingten Formatierung möglich (über: Formel ist ...)?
LG Franziska

jinx
27.02.2008, 18:09
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Franziska,

meines Wissens nicht, da müsstest Du in die Zelle selbst die Bedingung eingeben und dann per Bedingter Formatierung auswerten.

Tipp: Email-Anforderung an www.ms-office-forum.net (http://www.ms-office-forum.net/forum/register.php?do=requestemail&email=) oder Email-Anforderung an ms-office-forum.net (http://ms-office-forum.net/forum/register.php?do=requestemail&email=) für den Abschluß der Regstrierung.</font>

Fanny
27.02.2008, 18:18
Hallo jinx,
da ich aber in der Zelle bereits einen "index" habe kann ich doch keine zweite Formel einsetzen, oder kann ich an den index anknüpfen?
LG Franziska

jinx
27.02.2008, 19:00
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Franziska,

als weitere Möglichkeit verbleibt IMHO nur noch eine zusätzliche verlinkte Tabelle in der Mappe mit der Bedingten Formatierung und die Verwendung von Namen - ich weiß nicht, welcher Art Dein Index ist und ob er nicht durch einen weiteren Formelansatz nicht mehr nutzbar wäre.</font>

IngGi
27.02.2008, 21:30
Hallo Fanny,

eine weitere Möglichkeit wäre meines Erachtens die Verwendung eines entsprechenden Zahlenformates (zum Beispiel "# ###;-# ###;-").

Gruß Ingolf