PDA

Vollständige Version anzeigen : Markierungs Problem


kits
26.02.2008, 13:53
Halllo zusammen,

Mein Problem laute folgender maßen und zwar:

Ich öffne Excel und will eine Tabelle bearbeiten oder neu anlegen, sobald ich in eine Zelle klicke fängt er an zu markieren und hört nicht mehr auf, so als würde ich durchgehend die linke Maustaste gedrückt lassen.
Ab dann kann ich nix mehr klicken im Excel und er markiert auch weiter wenn ich das Fenster gar net mehr aktiv hab sondern in Netz nach Porblemlösungen such ;).

Ich hab schon folgendes unternommen:
(achja das ganze läuft normalerweise mit Office SBS 2003)

- versucht Office bzw. Excel über die Repfunktion zu reparieren -> kein Erfolg
- SBS 03 komplett deinstalliert und wieder neuinstalliert -> kein Erfolg
- SBS 03 deinstalliert und Office XP installiert -> kein Erfolg

alles natürlich mit kompletten Updates.

wär froh wenn wir jem helfen kann den so langsam verzweifel ich hier :(

jinx
26.02.2008, 18:07
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, kits,

nur in Excel hätte ich vermutet, dass Du in der Statusleiste rechts unten ERW sehen würdest - dann könnte das Drücken von F8 den Makrierungs-/Erweiterungsprozess unterbrechen. Aber bei Windows?</font>

kits
27.02.2008, 07:08
das ganze ist nur in Excel und das mit F8 hab ich auch schon probiert, hilft leider auch nix.

jinx
27.02.2008, 17:59
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, kits,

keine weiteren Vorschläge zur Zeit (außer: nicht nur deinstallieren, sondern auch Office-Versionen komplett deinstallieren... (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=142239) beachten).</font>

kits
28.02.2008, 13:23
Ja das Office Paket hab ich schon komplett einmal deinstalliert, hat ja leider auch nix geholfen.