PDA

Vollständige Version anzeigen : Feldinhalt trennen


Schnufi
26.02.2008, 11:02
Ich habe in einem einzigen Feld/Spalte

#61234 - ddd
#61235 - yyy
#61555 - aaa
#61556 - aaa

Und möchte dies trennen in 2 Spalten

Spalte 1 Spalte 2
61234 ddd
61235 yyy
61555 aaa
61556 aaa

Wie kann ich das ? Allenfalls nur mit verschiedenen Formeln oder mit VBA ?

IngGi
26.02.2008, 11:09
Hallo Schnufi,

mit Daten | Text in Spalten | Getrennt kannst du die Spalten trennen, wenn du einen Bindestrich als Trennzeichen angibst. Die Raute und evtl. führendes/nachfolgendes Leerzeichen kannst du nachträglich noch mit Bearbeiten | Ersetzen löschen (durch nichts ersetzen - das Feld bleibt einfach leer).

Gruß Ingolf

Schnufi
26.02.2008, 13:30
Hallo InGi

Danke für Dein Input, eine kleines Problem stellt sich dennoch.

#61234 - ddd
#61235 - yyy
#61555 - aaa
#61556 - aaa

Alle dies ist in einem einzigen Feld z.B. A1, wenn ich Deine Hilfe benütze kommt nur der 1 Record hervor und die anderen Werte gehen verloren.

IngGi
26.02.2008, 14:22
Hallo Schnufi,

ausgehend hiervon:
<table><tr style="vertical-align:top; text-align:center; "><tr><td>&nbsp;</td></tr><tr><td><table border=1 cellspacing=0 cellpadding=0 style="font-family:Arial,Arial; font-size:10pt; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <style type = "text/css"> th {font-weight:normal} </style> <colgroup><col width=30 ><col width=79.999998 ></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center;font-size:8pt; "><td>&nbsp;</td><td>A</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >1</td><td style="font-size:9pt; ">#61234 - ddd</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >2</td><td style="font-size:9pt; ">#61235 - yyy</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >3</td><td style="font-size:9pt; ">#61555 - aaa</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >4</td><td style="font-size:9pt; ">#61556 - aaa</td></tr></table></td></tr><tr><td>&nbsp;</td></tr></tr></table>ergibt

1) A1:A4 markieren
2) Daten | Text in Spalten | Getrennt | Trennzeichen "-" bei "Andere" eingeben
3) "Fertig stellen" klicken

folgendes Ergebnis:
<table><tr style="vertical-align:top; text-align:center; "><tr><td>&nbsp;</td></tr><tr><td><table border=1 cellspacing=0 cellpadding=0 style="font-family:Arial,Arial; font-size:10pt; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <style type = "text/css"> th {font-weight:normal} </style> <colgroup><col width=30 ><col width=79.999998 ><col width=79.999998 ></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center;font-size:8pt; "><td>&nbsp;</td><td>A</td><td>B</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >1</td><td style="font-size:9pt; ">#61234 </td><td style=""> ddd</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >2</td><td style="font-size:9pt; ">#61235 </td><td style=""> yyy</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >3</td><td style="font-size:9pt; ">#61555 </td><td style=""> aaa</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >4</td><td style="font-size:9pt; ">#61556 </td><td style=""> aaa</td></tr></table></td></tr><tr><td>&nbsp;</td></tr></tr></table>Gruß Ingolf

Test2
26.02.2008, 14:54
danke, aber alles ist in einem einzigen Feld. und nicht in Zeilen aufgeteilt.

M@x
26.02.2008, 15:29
Sorry jetz kapier i nix mehr
du schreibst ja selber aufteilen auf 2 Spalten

Schnufi
26.02.2008, 15:33
Vielleicht hilft dieses

Woody
26.02.2008, 15:43
Hallo,

du hast also wirklich alles in einer einzigen Zelle stehen, nicht wie zuvor gezeigt/vermutet untereinander in mehreren Zeilen.

Gehe anders vor - analog IngGi nur gebe als Trennzeichen den Zeilenumbruch ein, den ich bei dir vermute.

1) A1:A1 markieren
2) Daten | Text in Spalten | Getrennt | Trennzeichen: Alt+0010 eingeben(Zehnerblock) bei "Andere"
3) "Fertig stellen" klicken

Anschließend musst du nur noch die Zellen transponieren, um sie untereinander in eine Spalte zu bekommen.

Schnufi
27.02.2008, 08:56
Hallo Ingolf

Super, danke, dass hilft.

Gruss, Roger

P.S. hätte noch ein weiteres Problem.