PDA

Vollständige Version anzeigen : Verlinkung auf gefilterte Tabelle


fmue
26.02.2008, 08:46
Hallo Zusammen,
ich hab hier ein Problem, wo ich nicht weiß ob das überhaupt geht:
Hab eine Tabelle in der ich einen AutoFilter eingebaut habe und möchte gerne eine Art Startseite haben die ich so verlinke, dass er mir zu der Tabelle springt ABER nur die Einträge zu den ausgewähltem Begriff (der im Filter enthalten ist) anzeigt.
Geht das?
Vielen Dank fmue

jinx
26.02.2008, 18:23
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, fmue,

per VBA sicherlich - ohne fällt mir zur Zeit keine Möglichkeit ein...</font>

fmue
27.02.2008, 07:46
Morgen jinx,
danke!
Wie geht das ungefähr?
Grüße fmue

jinx
27.02.2008, 17:56
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, fmue,

z.B. per SpecialCells(xlCellTypeVisible) auf die sichtbaren Zellen des Autofilterbereiches zugreifen und dann die Adressen oder die Fundstellen auf einer weiteren Tabelle verlinken - dazu solltest Du aber bitte kundtun, ob Du direkt die Werte aus dem Autofilter (alle Spalten oider nur eine bestimmte) oder auf Suchbegriffe aus dem Autofilter in weiteren Tabellen verlinken möchtest (vielleicht denke ich da ja auch nur zu kompliziert).</font>

fmue
28.02.2008, 07:51
Morgen jinx,
ich will direkt auf die Werte aus dem AutoFilter zugreifen. Allerdings nur auf ein paar bestimmte Spalten.
Insgesamt sollen es 2 Tabellen werden, wobei ich auf der ersten ein paar Schlüßelbegriffe aus verschiedenen Spalten der 2ten (die mit dem Autofilter),
so verlinken will, dass er mir in die 2te Tabelle springt und mir nur die Zeilen anzeigt, die den Schlüßelbegriff enthalten.
Grüße fmue

wirzelbrnft
28.02.2008, 08:57
Guten Morgen.

Das geht mit Hyperlinks. Man kann für die gewünschten Zellen direkte Zellbezüge oder Namen verwenden und (für Word-Dokumente) Textmarken.

Dazu habe ich folgende Anleitung gebastelt:

- Zellen in zwei verschiedenen Arbeitsblättern verlinken (1. und 2.)
- Zellen mit einer Textmarke in einem Word-Dokument verlinken (3.)

1. Auf eine Zelle im selben Dokument:

Möglichkeiten: mit Namen (1.1) oder durch Eingabe des Zellbezugs (1.4.2).

1.1 Zelle markieren - Menü Einfügen - Namen - Definieren ...

1.2 Im Dialog einen Namen für die Zelle vergeben und OK

1.3 Die Zelle im anderen Arbeitsblatt, von der aus verlinkt werden soll
markieren - Menü Einfügen - Hyperlink oder über Schaltfläche

1.4 Auswählen Aktuelles Dokument
1.4.1 den definierten Namen oder
1.4.2 den Zellbezug eingeben (Arbeitsblattname) - dann OK

Ergebnis ist ein Link zu der genannten Zelle

Das funktioniert auch rückwärts.

Achtung: im Arbeitsblattnamen dürfen keine z. B. Bindestriche, Umlaute etc. enthalten sein. TIPP: man benennt die Arbeitsbätter mit Kleinbuchstaben und verbindet mit Unterstrichen.

2. Auf eine Zelle in einem anderen Dokument

Möglichkeit wie unter 1.4.2 (direkter Zellbezug)

2.1 Menü Einfügen - Hyperlink oder über Schaltfläche

2.2 Auswählen Aktueller Ordner oder Suchen in: (dann die Datei suchen)

2.3 In der Zeile Adresse: wird automatisch die Datei (Auswahl Aktueller
Ordner) samt Pfad (Auswahl Suchen in) eingetragen.

2.4 In der Zeile Adresse: hinter die Dateiendung einfügen:
#<TABELLENNAME>!<ZELLBEZUG>

3. Zu einer Textmarke in einem Word-Dokument

3.1 Definieren einer Textmarke in einem Dokument

3.1 Menü Einfügen - Hyperlink oder über Schaltfläche

3.2 Auswählen Aktueller Ordner oder Suchen in: (dann die Datei suchen)

3.3 In der Zeile Adresse: wird automatisch die Datei (Auswahl Aktueller
Ordner) samt Pfad (Auswahl Suchen in) eingetragen.

3.4 In der Zeile Adresse: hinter die Dateiendung einfügen:
#<TEXTMARKENNAME>



Wenn's geholfen hat: bitte Rückmeldung

fmue
28.02.2008, 09:14
Was noch nicht so ganz passt ist, dass er zwar in die richtige Zelle springt, mir aber immernoch alle anderen Einträge anzeigt.
Es fehlt also noch die Filtereigenschaft, so dass er die Liste auf die ich verlinke
nach dem Schlüßelbegriff filtert und mir nur noch diese anzeigt.

wirzelbrnft
28.02.2008, 14:36
Vielleicht hilft das Vergeben von einem Namen für den gesuchten Schlüsselbegriff mit anschließender Verlinkung auf den Namen.

fmue
28.02.2008, 15:16
Klappt leider auch nicht ganz! Dann markiert er nur die Treffer, zeigt aber immernoch die ganze Liste an!

jinx
28.02.2008, 17:40
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, fmue,

wie wäre es mit einem Anhang? Ich vermute, dass der Begriff des Hyperlinks auch gleichzeitig Auswahlkriterium des Autofilters sein soll, aber da ich nicht weiß, wo sich Deine beiden Spalten befinden bzw. welche Begriffe sich als Liste wo befinden, möchte ich gerne mit etwas Land unter den Füßen einen Code erstellen als "free floating"... ;)</font>

fmue
29.02.2008, 09:21
Morgen jinx,
anbei ist die Liste, die ich verlinken will:
Wenn man auf der Startseite z.B. B2C anklickt, soll sich die Tabelle 1 aufmachen und mir nur die Zeilen anzeigen die den Bereich B2C betreffen (also so als ob man B2C im Filter ausgewählt hat)
Perfekt wäre es, wenn es auch geht auf der Startseite noch weiter auszuwählen, d.h. wenn man zu den Bereichen eine Aufgliederung in Teams hat, und diese ebenso verlinken kann
34635
Grüße fmue

jinx
02.03.2008, 10:07
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, fmue,

meiner Kenntnis nach ist dies aus einem Organigramm heraus per Hyperlink nicht möglich. Was möglich ist, habe ich in Start im Bereich ab A28 eingetragen - bei einem Doppelklick auf die Zelle wird der Begriff in der Tabelle1 in Spalte A als Filterkriterium eingesetzt:

Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
If Not Intersect(Target, Range("A28:A" & Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)) Is Nothing Then
Worksheets("Tabelle1").Activate
If ActiveSheet.AutoFilterMode Then
Selection.AutoFilter Field:=1, Criteria1:=Target
Else
Range("A2").AutoFilter
Selection.AutoFilter Field:=1, Criteria1:=Target
End If
Cancel = True
End If
End Sub</font>

Sebastian Schulz
02.03.2008, 10:28
Guten Morgen,

du könntest dir einen Button anlegen, diesen Transparente Hintergrund geben und diese über dein Organigramm legen. Dann kannst du dem Button das Makro von jinx hinterlegen.

fmue
03.03.2008, 10:12
Hi jinx, hi Sebastian,
Perfekt! Ich bin begeistert! Ist echt super, vielen vielen Dank! :)
Grüße fmue

EEEEEEEEE
30.05.2018, 15:33
Ich wollte auch nochmal Danke sagen an jinx. Das hat mir Unmengen an Nerven gespart! Konnte ich ganz einfach auf mein Problem umsetzen!