PDA

Vollständige Version anzeigen : Dynamischer Bereich in Abhängigkeit


luckybaer
22.02.2008, 11:13
Moin, moin.

Ich habe eine Tabelle mit Produkten, die über einen Namen in einer Auswahlliste dynamisch angezeigt werden. Dank der Formel von hier http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=221
Die Anpassung an meine Liste lautet: =INDIREKT("A3:A"&MAX((Endgeräte!$A$3:$A$1000<>"")*ZEILE(Endgeräte!$A$3:$A$1000))).
Wie kann ich aber zusätzlich in der Tab. Endgeräte z.B. Spalte L prüfen (Bestand ja/nein) und dann nur die Zeilen in der Liste erscheinen lassen, die auch Bestand haben. Mit Sverweis erhalte ich zunmindest schon mal den Rückgabewert; wie ich den aber in die Formel von oben einbaue, ist mir schleierhaft. Mit =SVERWEIS(A4;A4:L8;12;FALSCH) erhalte ich 1 oder 0.

Würde mich über einen kleinen(großen) Hinweis freuen.

Danke
luckybaer

IngGi
22.02.2008, 19:39
Hallo luckybaer,

versuch's mal hiermit:

=INDIREKT("A3:A"&MAX(SVERWEIS(1;$L$3:$L$1000;12;0))*(Endgeräte!$A$3:$A$1000<>"")*ZEILE(Endgeräte!$A$3:$A$1000)))

Gruß Ingolf

luckybaer
22.02.2008, 20:06
Hallo Ingolf.

Vielen Dank für die Hilfe. Leider funktionierts so nicht. Ich weise dem Namen "liste" diese Formel zu. Zuerst hat Excel gemeckert. Dann habe ich die letzte schließende Klammer weggenommen. Damit war Excel dann zufrieden. Aber das Dropdown-Feld beinhaltet dann nur noch den Wert aus A5, wobei die letzte Spalte 0 enthält - also genau das Gegenteil von dem, was ich eigentlich erreichen will.

Hast Du noch eine Idee?

Gruß
luckybaer

IngGi
22.02.2008, 21:15
Hallo luckybaer,

sorry, mein Fehler. Da fehlt eine öffnende Klammer vor SVERWEIS.

Gruß Ingolf

luckybaer
22.02.2008, 21:47
Hallo Ingolf.

Leider selbes Ergebnis. Dropdown ist jetzt gar nicht mehr. Nur noch der Wert aus Zelle A5 wird gezeigt. Und mir ist aufgefallen dass bei SVERWEIS(1;$L$3:$L$1000;12;0 eigentlich doch als Spaltenindex nicht 12 sondern 1 richtig sein muss, sprich in Spalte L steht ja entweder 0 oder 1.

Aber auch das brachte keine Änderungen.

Zum Veständnis hab ich Datei mal mit angehängt.

Danke schon mal für die Versuche.

luckybaer

luckybaer
23.02.2008, 23:15
Guten Abend.

Ich muss noch mal kurz auf meine Frage eingehen. Vielleicht hat jemand eine Lösung, die per VBA realisiert werden kann und mir kurz erklärt, wie ich diese verwenden kann (VBA-Kenntnisse == 0) :sos:

Danke.


Gruß
luckybaer