PDA

Vollständige Version anzeigen : Range


HansKurz
20.02.2008, 11:35
Tag zusammen,

ich hab mal wieder ein kleines Problem...

Ich muss an eine Funktion zwei Rangevariablen übergeben.

Dazu habe ich zwei Variablen als Range deklariert:

Dim rangex, rangey As Range

Im Laufe des Programms bekomme ich dann die Werte folgendermaßen zusammen:

sollx = Cells(x, y).Address(ReferenceStyle:=xlA1)
sollxu = Cells(zeilen, y).Address(ReferenceStyle:=xlA1)
sollx = sollx & ":" & sollxu
sollx = Replace(sollx, "$", "")


dann habe ich den Bereich, den ich gern übergeben will, in der Form z.B. "I4:I85" in der Vairable "sollx"

Jetzt die Frage: Wie bekomme ich das Ganze als Range in die Variable "rangex" ?

rangey soll analog dazu verlaufen...

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß HansKurz

jinx
20.02.2008, 11:38
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, HansKurz,

so à la
Set rangex = Range(sollx)
Vielleicht probierst Du auch mal die Angabe ~.Address(0, 0) oder ~.Address(False, False) aus... ;)</font>

HansKurz
20.02.2008, 12:05
Set rangex = Range(sollx)

Hat funktioniert, danke schön!