PDA

Vollständige Version anzeigen : Kann man Buttons einen eigenen, internen Namen geben?


tangab
20.02.2008, 09:12
Hallo miteinander,

ich möchte gern den Namen jedes Buttons sprechend gestalten (nicht Caption als Textanzeige auf dem Button). Geht dies in Excel nicht?

Gruß
tangab

jinx
20.02.2008, 09:14
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, tangab,

wenn Du welche aus der Symbolleiste Steuerelelement-Toolbox verwendest, ja, die lassen sich ohne Probleme ansprechen... ;)</font>

tangab
20.02.2008, 10:08
Hallo jinx,
der Name ist z.B. mit CommandButton1 gesetzt.

ich habe bisher nicht die Methode .Name gefunden ( wie z.B. in Access).
Ich kann im Coding z.B. mit
Set objOLEObject = ActiveSheet.OLEObjects.Add(ClassType:="Forms.CommandButton.1", _
....)
objOLEObject.Object.Caption = "Speichern"
den Button erzeugen und die Bezeichnung des Buttons zuweisen, aber wenn ich den internen Namen nicht als CommandButton1 haben möchte , sondern z.B. als cmdSpeichern ? Es ist auch nicht möglich die "Forms.CommandButton.1" zu ändern.
Da hilft mir die ToolBox mit den Eigenschaften nicht. Oder habe ich was übersehen?
Das gleiche Problem habe ich bei der Erzeugung von Modulen.
Mit
With Workbooks("MeineDatei.xls").VBProject
.VBComponents.Add (vbext_ct_StdModule)
End With
kann ich nur eine Konstante vbext_ct_StdModule mitgeben, aber nicht meinen gewünschten Modulnamen.
Gibt es da nicht irgendeine Möglichkeit?
Gruß
tangab

IngGi
20.02.2008, 10:33
Hallo tangab!

Zu dem CommandButton:

Frag mich nicht, warum das so ist:
objOLEObject.Object.Caption = "Speichern"
objOLEObject.Name = "cmdSpeichern"


Zum Standardmodul:
With Workbooks("MeineDatei.xls").VBProject
.VBComponents.Add (vbext_ct_StdModule)
.VBComponents(.VBComponents.Count).Name = "MeinModul"
End With
Gruß Ingolf

tangab
20.02.2008, 16:48
Hallo Ingolf,
vielen Dank noch; es klappt!