PDA

Vollständige Version anzeigen : Tabelle vergleichen und Werte automatisch einfügen


jule18
20.02.2008, 08:41
Hallo Zusammen:) ,

Bin eine Anfängerin,und habe ein Problem mit meiner Excel Tabelle.

Habe eine Excel Tabelle mit 2 Sheets, im ersten Sheet sind verschiedene
Werte beinhaltet wie z.b. In der 1te Spalte (A) sind = U, 2te Spalte (B) = VDE, 3te spalte (C) = C, 4te Spalte(D) = E, 5te Spalte(E) = G und in der 6te Spalte(F) sind die entsprechende Ordnungsnummer.

Ist es möglich das die Ordnungsnummer (Spalte F) im Sheet 1 stehen mit dem Sheet 2 (Spalte C) ab der Zeile 4 vergleicht.

Sobald die Ordnungsnummer übereinstimmen, soll mir die Daten ("U","VDE","C","E","G") die im Sheet 1 Spalte A bis Spalte E stehen, im Sheet 2 Spalte ("Spalte "O, P, Q, R, S") einfügen .

Wie kann ich diese Problem lösen, geht es überen einen SVERWEIS Formel oder muss man es mit einem Makro gestalten.

Hoffe ihr wisst was ich meine, um es vielleicht klarer zu Beschreiben habe ich die Datei hochgeladen.

Auf eine Unterstützung oder Lösungsansätze bedanke ich mich im Voraus.

gruß

Jule18:)

IngGi
20.02.2008, 09:11
Hallo Jule,

die Formel in O4 kannst du einfach nach unten und nach rechts kopieren:
<table><tr style="vertical-align:top; text-align:center; "><tr><td>&nbsp;</td></tr><tr><td><table border=1 cellspacing=0 cellpadding=0 style="font-family:Arial,Arial; font-size:10pt; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <style type = "text/css"> th {font-weight:normal} </style> <colgroup><col width=30 ><col width=85.99999785 ><col width=79.999998 ><col width=79.999998 ><col width=79.999998 ><col width=79.999998 ><col width=79.999998 ></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center;font-size:8pt; "><td>&nbsp;</td><td>C</td><td>N</td><td>O</td><td>P</td><td>Q</td><td>R</td></tr><tr height=84 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >2</td><td style="font-size:12pt; text-align:center; font-weight:bold; ">Order No.</td><td style="font-size:12pt; text-align:center; font-weight:bold; ">Approv.</td><td style="font-size:12pt; text-align:center; font-weight:bold; ">UL</td><td style="font-size:12pt; text-align:center; font-weight:bold; ">VDE1</td><td style="font-size:12pt; text-align:center; font-weight:bold; ">CSA</td><td style="font-size:12pt; text-align:center; font-weight:bold; ">CE</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >3</td><td style="background-color:#c0c0c0; text-align:center; font-weight:bold; ">&nbsp;</td><td style="background-color:#c0c0c0; text-align:center; font-weight:bold; ">&nbsp;</td><td style="background-color:#c0c0c0; text-align:center; font-weight:bold; ">&nbsp;</td><td style="background-color:#c0c0c0; text-align:center; font-weight:bold; ">&nbsp;</td><td style="background-color:#c0c0c0; text-align:center; font-weight:bold; ">&nbsp;</td><td style="background-color:#c0c0c0; text-align:center; font-weight:bold; ">&nbsp;</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >4</td><td style="text-align:right; ">9290904202</td><td style="">&nbsp;</td><td style="color:#ff0000; ">U</td><td style="color:#ff0000; ">VDE</td><td style="color:#ff0000; ">C</td><td style="color:#ff0000; ">E</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >5</td><td style="text-align:right; ">9290904217</td><td style="">&nbsp;</td><td style="color:#ff0000; ">U</td><td style="color:#ff0000; ">VDE</td><td style="color:#ff0000; ">C</td><td style="color:#ff0000; ">E</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >6</td><td style="text-align:right; ">9290904215</td><td style="">&nbsp;</td><td style="color:#ff0000; ">U</td><td style="color:#ff0000; ">VDE</td><td style="color:#ff0000; ">C</td><td style="color:#ff0000; ">E</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >7</td><td style="text-align:right; ">9290904218</td><td style="">&nbsp;</td><td style="color:#ff0000; ">U</td><td style="color:#ff0000; ">VDE</td><td style="color:#ff0000; ">C</td><td style="color:#ff0000; ">E</td></tr><tr height=17 ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >8</td><td style="text-align:right; ">9290904205</td><td style="">&nbsp;</td><td style="color:#ff0000; ">U</td><td style="color:#ff0000; ">VDE</td><td style="color:#ff0000; ">C</td><td style="color:#ff0000; ">E</td></tr></table><table style="font-family:Arial; font-size:10pt; border-style: groove ;border-color:#00ff00;background-color:#FFFCF9; "><tr><td><b>Formeln der Tabelle</b></td></tr><tr><td><table style="font-family:Arial; font-size:10pt;">O4 : =INDEX(Klebeschild!A5:A9;VERGLEICH($C4;Klebeschild!$F$5:$F$9;0))<br></table></td></tr></table></td></tr><tr><td>&nbsp;</td></tr></tr></table>Gruß Ingolf

jule18
20.02.2008, 09:57
Hallo Ingolf,

danke für die rasche Hilfe, ich habe folgende Formel in der Tabelle 3 in der Zelle o 4 eingegeben
=INDEX(Klebeschild!A5:A16602;VERGLEICH(Tabelle3!$C4;Klebeschild!$F$5:$F$16602;0) )

und in der entsprechende Spalte O bis S (Tabelle3) erscheint mir in den einzelnen Zellen "#NV".

Was ich vergessen habe zu erwähnen ist, das die Tabelle "Klebeschild" 16602 einträge hat. Es ist nicht immer gesagt das die zu den einzelnen "Order No." in den spalten A bis E einen Wert steht.

Ich hoffe du weist was ich meine.

Auf eine Lösungsansatz bedanke ich im Voraus

Gruss

Jule18

IngGi
20.02.2008, 10:14
Hallo Jule,

ich weiß jetzt nicht genau, worauf du aus bist. Da sehe ich nämlich zwei Möglichkeiten. Die #NVs entstehen immer dann, wenn eine Nummer nicht gefunden wird. Falls du die #NVs in den Zeilen, deren Nummer nicht gefunden wird, ausgeblendet haben willst, kannst du das mit einer zusätzlichen WENN-Abfrage erreichen:

=WENN(ISTFEHLER(INDEX(Klebeschild!A5:A16602;VERGLEICH(Tabelle3!$C4;Klebeschild!$ F$5:$F$16602;0)));"";INDEX(Klebeschild!A5:A16602;VERGLEICH(Tabelle3!$C4;Klebeschild!$F$5:$F$16602;0) ))

Falls dagegen gar keine Nummer gefunden wird, könnte das zum Beispiel daran liegen, dass die Nummern im einen Tabellenblatt als Zahl und im anderen als Text enthalten sind. Zahlen als Text kannst du in der Regel daran erkennen, dass sie linksbündig in der Zelle stehen. Hier kannst du Abhilfe schaffen, indem du die Zahlen als Text mit 1 multiplizierst und dadurch in richtige Zahlen umwandelst. Das kannst du am einfachsten dadurch erreichen, dass du eine 1 in eine unbenutzte Zelle schreibst und diese dann von dort aus in die Zwischenablage kopierst. Dann markierst du den Bereich mit den Zahlen als Text und gehst über Menü Bearbeiten | Inhalte einfügen | Optionen "Werte" und "Multiplizieren" aktivieren | Auf "OK" klicken.

Gruß Ingolf

jule18
20.02.2008, 11:05
hallo Ingolf,

sorry das ich mich so blöd anstelle (bin noch eine kleine Anfängerin), aber irgendwie klappt es bei mir nicht habe jetzt in der Tabelle "Klebeschild" Spalte F (Order No.) die Zellen in Standardformat umgewandelt sowie auch die Spalte A (UL),Spalte B (VDE1), Spalte C (CSA), Spalte D (CE) und Spalte E (CCC) auf Standard gesetzt.

Und die Werte vergleichen und die Werte (UL,VDE1,CSA,CE,CCC) in der "Tabelle 3" einfügen klappt leider nicht.

Habe eine bitte an dich kannst du mir eine Test Datei hochladen, so kann ich mir die Sachen genauer anschauen und kann nach vollziehen wo mein Fehler steckt.

Vielen Dank im Voraus.

Gruss

Jule:)

IngGi
20.02.2008, 12:21
Hallo Jule,

ich hab noch einen Fehler entdeckt und behoben. Als Beispielmappe hab ich dir deine eigene nochmal angepasst und hochgeladen.

Gruß Ingolf

jule18
20.02.2008, 13:25
Hallo Ingolf,

erstmal vielen dank für die Datei es klappt wunderbar,respekt:) .

Habe noch ein frage, ich habe bemerkt das in der Tabelle "Klebeschild" mehrmals die gleiche Order No. (vergleich mit Order No. "Tabelle 3") erscheint.

In die gleiche Order No. sind manchmal die Werte "UL" "VDE1", "CSA", "CE" da oder bei der gleich Order No. nicht da.

Deshalb möchte ich gerne das die mehrfache Order No. im Sheet "Klebeschild" markiert werden und ich werde dann manuell die Order No. löschen.

Wie kann ich das am schnellsten Umsetzen?

Vielen Dank im Voraus

gruss

jule

IngGi
20.02.2008, 14:03
Hallo Jule,

das geht zum Beispiel mit einer bedingten Formatierung. Markiere die komplette Spalte F und gehe über das Menü Format | Bedingte Formatierung. Das aufpoppende Eingabefenster füllst du aus wie im hochgeladenen Screenshot. Stell dir dann über den Button "Format" eine auffällige Musterfarbe ein. Die Zellen mit Mehrfacheinträgen werden nun mit der gewählten Farbe markiert. Die Markierung veschwindet automatisch, sobald nur noch ein Eintrag in der Spalte vorhanden ist.

Gruß Ingolf