PDA

Vollständige Version anzeigen : Verzweifle bald...Every Worksheet SaveCopyAs


MHC2004
19.02.2008, 12:57
Hallo liebe Leute,

ich verzweifle bald mit folgendem Code.

Sub speichern()
Dim oWs As Worksheet
On Error Resume Next
For Each oWs In ActiveWorkbook.Worksheets
oWs.Copy
ChDir strPfad
With ActiveWorkbook
.SaveCopyAs (oWs.Name & "_orginal" & ".txt") _
, FileFormat:=xlText
.Close False
End With
Next oWs
Leerzeilen_ausblenden
End Sub

Bekomme immer eine Fehlermeldung.
"Fehler beim Kompilieren:
Falsche Anzahl an Argunmenten oder ungültige Zuweisung zu einer Eigenschaft"

Ich weiß das es am FileFormat:=xlText liegt.
Nehm ich es aber weg kann ich die gespeicherte Datei nicht lesen.:(
Möchte auch SaveCopyAS benutzen weil sonst die Datei immer überschrieben wird.(Ausgangsdatei)

Kann mir jemand helfen?


Grüße...

chris-kaiser
19.02.2008, 13:08
Hi

Sub speichern()
Dim oWs As Worksheet
On Error Resume Next
For Each oWs In ActiveWorkbook.Worksheets
oWs.Copy
ChDir strPfad
With ActiveWorkbook
.SaveAs oWs.Name & "_orginal" & ".txt", FileFormat:=xlText
.Close False
End With
Next oWs
End Sub

SaveCopyAs hat keinen Parameter Format

geht es nicht auch so?

jinx
19.02.2008, 13:13
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Chris,

damit wird aber die Ausgangsdampep überschrieben - also zuerst SaveCopyAs (gleiches Format) und dann diese Mappe öffnen und SaveAs...</font>

chris-kaiser
19.02.2008, 13:20
Hallo Jinx

stimmt!
ich dachte aber, das dies egal ist, da die sheets kopiert werden
und jedesmal eine neue Mappe ensteht welche dann abgespeichert wird.

Die Orginalmappe bleibt doch unverändert, oder?
(habe es jetzt nicht getestet)