PDA

Vollständige Version anzeigen : Zugriff auf AutoIncrement des gerade gespeicherten, übergeordneten Satzes


tangab
26.01.2008, 19:30
Hallo,
ich finde einfach keine Lösung wie ich für die Speicherung eines abhängigen Satzes (Insert) gleich im Anschluss des Inserts des Hauptsatzes an die ID (AutoIncrement) dieses Hauptsatzes komme. Ich habe kein gebundenes Formular.
so läuft es nicht:

' die id ist AufenthaltNr
Set rst = db.OpenRecordset("tblAufenthalt")
rst.AddNew
rst!KundenNr = lKundenNr
...
rst.Update

'der abhängige Satz, Id AufenthaltNr wird benötigt
Set rst2 = db.OpenRecordset("tblBetreuerzh")
rst2.AddNew
rst2!AufenthaltNr = rst!AufenthaltNr ' geht nicht
rst2!xyz = xyz
..
rst.Update

Kann mir vieleicht jemand einen Tipp geben?
Vielen Dank schon mal im voraus!
tangab

borisrisker
26.01.2008, 19:40
versuch mal nach rst.update ein rst.movelast ...

Josef P.
26.01.2008, 19:42
ich füge meinen Vorschlag direkt in den Code ein:
' die id ist AufenthaltNr
dim lngAufenthaltNr as long
Set rst = db.OpenRecordset("tblAufenthalt")
with rst
.AddNew
!KundenNr = lKundenNr
...
lngAufenthaltNr = !AufenthaltNr 'nur bei Jet-BE ist das vor .update möglich!
.Update
end with

'der abhängige Satz, Id AufenthaltNr wird benötigt
Set rst2 = db.OpenRecordset("tblBetreuerzh")
rst2.AddNew
rst2!AufenthaltNr = lngAufenthaltNr
rst2!xyz = xyz
..
rst.Update

tangab
26.01.2008, 19:52
Super! Danke! es klappt prima so.:)

Anne Berg
27.01.2008, 22:45
... Thema erledigt (http://www.ms-office-forum.net/forum/showpost.php?p=911701&postcount=1)?!