PDA

Vollständige Version anzeigen : Suche in Unterformular


Donar
25.01.2008, 09:44
Hallo,

die folgende Suchfunktion soll im Unterformular Werte finden.

Me!frmAdresseUfAp.Form.VName.SetFocus
Me.RecordsetClone.FindFirst "tblAdresseAp![VName]='" & Me!txtProjsuch & "'"

Leider wird mir die Fehlermeldung ausgegeben, dass der Feldname (tblAdresseAp!Vname) nicht gefunden werden kann.
Das Unterformular heißt: frmAdresseUfAp und das Feld VName. Kennt jemand die Lösung des Problems?

AndiD
25.01.2008, 09:58
Hi Donar,

so sollte das klappsen:


Me![frmAdresseUfAp].Form.RecordsetClone.FindFirst "[VName]= '" & Me!txtProjsuch & "'"
Me![frmAdresseUfAp].Form.Bookmark = Me![frmAdresseUfAp].Form.RecordsetClone.Bookmark


Gruz Andi...

P.S.
Das "Me!frmAdresseUfAp.Form.VName.SetFocus" ist unnötig und müßte wenn ausserdem "Me!frmAdresseUfAp!VName.SetFocus" lauten...

Donar
25.01.2008, 10:33
Danke für die schnelle Antwort. Leider funktioniert die Suche immer noch nicht. Er springt jetzt nach Eingabe immer auf Seite 1 des Hauptformulars.

Hat es eventuell damit zu tun, dass die Suche im Formularkopf ist?

Donar
25.01.2008, 14:12
Danke, habs jetzt doch noch hinbekommen. Wer lesen kann... ;)

Hätte noch eine kleine Frage zur Suchfunktion: man kann durch ein * angeben, wenn man nur teile des Textfeldes suchen möchte. Wie muss ich das nochmal eingeben?

Me.RecordsetClone.FindFirst "tbl![Feld]='" & Me!txtProjsuch & "*'"
So klappt es leider nicht.

petbay
25.01.2008, 14:58
Vielleicht so:

"tbl![Feld]='" & Me!txtProjsuch & "'*"

Donar
25.01.2008, 15:06
Hallo Peter,

danke aber das hab ich auch schon versucht. Es kommt dabei zum Fehler: Syntaxfehler (fehlender Operator) in Ausdruck. Fehlernummer: 3077.

petbay
25.01.2008, 15:57
Hallo Donar,

verwende "LIKE" statt "=", und dann "tbl![Feld] LIKE '" & Me!txtProjsuch & "*'"

Donar
25.01.2008, 16:14
Vielen, vielen Dank. Es hat funktioniert.