PDA

Vollständige Version anzeigen : Zu blöd für Access-Diagramme?


Andreas Scholl
23.01.2008, 17:22
Hallo,

nach dem mein Diagramm-Assistent nach einer Neu-Installation von ACCESS wieder läuft finde ich jetzt mich nicht mehr zurecht: Das Diagramm soll auf eine Abfrage beruhen, die dynamisch viele Werte für die X-Achse kreieren soll, und die dazugehörigen Y-Werte.

Wenn ich im Entwurf bin, sehe ich nur die Standardwertetabelle, ok, soweit. In der Normalansicht sehe ich meine in etwa korrekte Graphik. Jetzt möchte ich aber nachträglich z.B. mehrere Y-Werte (also Felder aus der Abfrage) einem X-Wert zuordnen (also z.B. der Mittelwert, ein Ober- und ein Unterwert)

Wie kann ich die Datenfelder nachträglich also einer X-Achse, Y-Achse oder Legende zuordnen?

Viele Grüße

Andreas

Gunter Avenius
23.01.2008, 20:29
Hallo,

Lese Dir das Script "Diagramme mit Graph" von Markus Eischeid durch,
welches er an der 6. AEk (www.donkarl.com/aek) gehalten hat, evtl.
hilft es Dir weiter.

...und Klaus gesammelte Erkentnisse dazu:
http://groups.google.de/group/microsoft.public.de.access/msg/a1cee89fe52a7380?hl=de&lr=&ie=UTF-8&rnum=5

Andreas Scholl
25.01.2008, 20:17
Danke, jetzt habe ich erstmal Material zum Lesen...

Andreas