PDA

Vollständige Version anzeigen : Wizard per Formularschaltfläche starten?


Mathaka
22.01.2008, 13:21
1. Ich möchte gerne auf einem Startformular eine Schaltfläche haben, mit der ich den Abfrage Assistenten starten kann.

Wie mache ich das?

2. wenn ich mit der Runtime Umgebung arbeite ... wie kann ich die Tabellen mit einer externen Anwendung verknüpfen? z.B. Excel ...

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte ...

ebs17
22.01.2008, 13:31
Dir ist bewusst, dass Dein Vorhaben weit weg von Benutzerfreundlichkeit ist?

Ich behaupte: Der Anwender, der damit klar kommt, kann sich seine Datenbank selber bauen (abzüglich Datenmodell).

Mathaka
22.01.2008, 13:41
Kennst Du dennoch einen Weg um eine Schaltfläche mit Systemaufrufen (z.B. Abfarge Assistent) zu versehen?

ebs17
22.01.2008, 13:46
Nicht wirklich.

Du kannst aber Befehle des Menüs nachbilden mit
DoCmd.RunCommand konstante
wobei Du Dir die passende Konstante (Objektkatalog, Intellisense) suchen müsstest.

Gunter Avenius
22.01.2008, 13:51
Hallo,

RunCommand acCmdNewObjectQuery

ebs17
22.01.2008, 14:02
Eine benutzerfreundlichere Art, Abfragen mit Kriterien zu erstellen, findest Du in der KnowHow-DB (http://www.freeaccess.de/downloaddetails.asp?ID=1) von Klaus Oberdalhoff (frmSearch von Dev Ashish).

ebs17
22.01.2008, 15:34
... wie kann ich die Tabellen mit einer externen Anwendung verknüpfen?

Die Anwendung muss sich darum kümmern, dass die benötigten Tabellen verknüpft sind.

Falls Du Dich verformuliert hast: Zum Tabelleneinbinden gibt es Codebeispiele hier im Forum sowie im Code-Archiv:
Demo-Datenbank - Automatisch verlinktes BackEnd (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=207458)