PDA

Vollständige Version anzeigen : Access + Sicherheit


Gagamello
21.01.2008, 19:04
hallo allerseits,

ich habe aus aktuellem Anlass mal eine Frage an die Experten unter Euch:

Gibts für Access eine wirksame Möglichkeit, um die DB vor Kopierversuchen zu schützen? Ich meine damit, ob man irgendwie verhindern kann, das Daten, wie z.B. die Tabelle Kunden, aus der DB von unauthorisierten Mitarbeitern kopiert werden.

Die DB mit einem Passwort zu schützen ist eine Möglichkeit. Allerdings habe ich gelesen, das dieser Schutz wohl recht leicht durch im Netz erhältliche Tools zu knacken sei.

Von Seiten der GL gibts bedenken, meine DB auf einem Arbeitsplatzrechner zu nutzen da dieser allen MA zugänglich ist.

Für Vorschläge danke ich schon mal.

Josef P.
21.01.2008, 19:13
Die Backend-Datei würde ich in ein Server-Verzeichnis legen.
Natürlich kann dann jeder MA, der Zugang zu diesem Verzeichnis hat, die Datei kopieren. Soviel Vertrauen zu den MA sollte aber vorhanden sein.

Als Alternative bietet sich ein aktives DBMS (wie z.B. SQL-Server) an. Damit wird es etwas schwieriger alle Daten auf einmal zu kopieren.
(Entsprechender Zugangsschutz zur DB natürlich vorausgesetzt. - dieser Schutz ist aber insofern wirksamer, da er im Prinzip vor dem Datenzugriff erfolgt. Bei einer mdb kann man erstmal nur die Datei kopieren und dann gemütlich von beliebiger Stelle aus am Zugriff "arbeiten".)

Gagamello
21.01.2008, 20:09
Serverseitig wäre ne Lösung... Könnte man da den Zugang nicht mit nem Passwort schützen?

SHeyer
22.01.2008, 11:20
Du kannst doch auf dem Server einen Ordner anlegen, auf dem die Benutzerrechte entsprechend verteilt werden (z.B. nur du und die GL), ob es mit PW möglich ist weiß ich leider nicht.