PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenkonvertierung von 97 zu 2003 bei verknüften DB


nevermore
21.01.2008, 16:40
Hallo zusammen,

Folgendes Problem:

Wir sind 2 Abteilungen, die auf Access97 DB zu greifen. Es gibt eine Mitarbeiterdatenbank, die mit mehreren anderen Datenbanken verknüft ist. Ich nenn die Datenbanken mal DB1 und DB2. Erfassungen werden in den Datenbanken DB1 (in der arbeitet nur unsere Abteilung) und DB2 (andere und meine Abteilung arbeiten damit) gemacht.

Meine Abteilung hat am Freitag Access 2003 bekommen. Die andere Abteilung muss noch mehrere Wochen mit Access 97. Klar wenn ich in DB2 arbeite, kommen die Mitarbeiter der anderen Abteilung nicht mehr in die Datenbank wegen der Konverteirung. Aber was passiert, wenn ich in DB1 arbeite, was passiert mit der Mitarbeiter DB? Gibt es dann auch Probleme mit der DB2?


Kann mit jemand helfen?

LG
Thomas

khs-hh
22.01.2008, 08:36
die Anwendung ist wohl nicht aufgeteilt in FE/BE?

Das muss als erstes gemacht werden.

Dann kann jeder PC ein Frontend (FE) in seiner Version (97 oder 2003) lokal nutzen. Die Daten im Backend (BE) müssen auf Version Access 97 bleiben, das geht!