PDA

Vollständige Version anzeigen : Formulare immer maximieren


Stefan77
20.01.2008, 12:24
Hallo,

nach längerem Probieren muß ich jetzt doch mal nachfragen:
Ich hatte bisher immer meine Formular in einer bestimmten Größe. Jetzt möchte ich jedoch, dass alle Formulare maximiert angezeigt werden.

In der Ereignisprozedur "Beim Öffnen" habe ich docmd.maximize eingegeben.
Jetzt öffne ich beispielsweise ein Formular, dass nur bestimmte Datensätze anzeigt (Übersicht). Aus diesem Formular kann man dann ein neues Formular (Detailansicht des jeweiligen Datensatzes) aufrufen, wobei das Übersichtsformular geöffnet bleibt. Bisher sind beide Formular auch noch maximiert.

Wenn jedoch jetzt das Formular für die Detailansicht geschlossen wird, wird das Übersichtsformular auf die ursprüngliche Größe verkleinert.

Welche Einstellung muß ich vornehmen, damit alle Formular maximiert bleiben?

achtelpetit
20.01.2008, 12:43
Nimm das Ereignis "beim Anzeigen"

Stefan77
20.01.2008, 17:37
Danke für die schnelle Antwort.
Funktioniert jedoch leider nicht immer.

Wenn ich z. B. aus dem maximierten Formular heraus durch einen Butten einen Bericht öffne (Formular bleibt im Hintergrund) und den Bericht dann wieder schließe, ist das Formular leider nicht mehr maximiert.

achtelpetit
20.01.2008, 18:40
Beim Schließen des Berichts das Formular wieder maximieren?

Stefan77
20.01.2008, 20:30
Dann wirds wirklich kompliziert, da manche Berichte von unterschiedlichen Formularen aufgerufen werden können und ich beim Schließen des Berichts nicht genau weiß, welche Formulare eigentlich geöffnet sind.

Kann doch eigentlich gar nicht sein, dass es hierfür keine einfache Lösung gibt?

petbay
20.01.2008, 20:48
Hallo,

stell doch einfach deine Formulare auf ein Maximum ein, ohne sie direkt zu maximieren.
Ich hatte mal für einen anderen Beitrag eine DB zusammengestellt, von der du ja vielleicht was brauchen kannst.

Die einzelnen Funktionen verwende ich bei mir eigentlich nur beim Starten der DB, du kannst aber auch alles zur Laufzeit machen.

Anne Berg
20.01.2008, 21:16
Hallo,

hast du schon mal versucht, das Activate-Ereignis des Formulars zum Maximieren zu verwenden? Oder GotFocus?

Außerdem könntest du das Formular evtl. mit Screen.ActiveForm.Name ermitteln

achtelpetit
20.01.2008, 21:35
Vielleicht bei Aufruf des Berichts den Namen des rufenden Formulars als Globale Variable ablegen und beim Schließen eines jeden Berichts eine kleine Funktion aufrufen, die dann das Formular maximiert.

Stefan77
20.01.2008, 22:43
Hallo,

hast du schon mal versucht, das Activate-Ereignis des Formulars zum Maximieren zu verwenden?

Damit klappts. War schon am Verzweifeln.
Danke.