PDA

Vollständige Version anzeigen : Mehrfachbenutzer


yabe
19.01.2008, 17:14
Hallo,

ich möchte meine Datenbank via. Font- & Backend nutzen. Da bis zu 20 Personen gleichzeit mit der Datenbank arbeiten sollen, brauche ich einmal
Eure Hilfe.

Jeder bekommt ein eigenes Frontend auf seinen PC. Das Backend liegt auf dem Server.

Damit nun wenig und am liebsten keine Konflikte enstehen, möchte ich von Anfang an die richtigen Einstellungen machen. Was könnt Ihr empfehlen?

In Extras... Optionen... Einstellungen...

Keine Sperrung von Datensätzen?
Bearbeitenter Datensatz sperren?
DB mit Sperrung auf Datensatzebene öffnen?


Der Standardöffnungsmodus steht auf 'freigegeben' (Kein exklusiv!).

In Formularen...
Gibt es hier Einstellungen, die für eine Mehrfachnutzung wichtig sind?


1000 Dank für Eure Hilfe.
Gruß
Carsten

Lanz Rudolf
19.01.2008, 17:39
Hallo
zu 1. Bearbeitenter Datensatz sperren
darunter : DB Sperung auf Datensatzebene öffnen
Standardöffnungsmodus steht auf 'freigegeben' is OK

Thomas Möller
19.01.2008, 17:41
Hallo Carsten,

ich denke, das absolut wichtigste ist, das jeder Deiner 20 User sein eigenes FrontEnd bekommt, in dem er lokal arbeitet.

CU

yabe
19.01.2008, 17:44
Danke Rudolf.

@Thomas,

ich wollte jeweils eine Kopie des Frontends auf die PCs legen.

Lanz Rudolf
19.01.2008, 17:47
Hallo
@Thomas
hat er doch geschrieben
Jeder bekommt ein eigenes Frontend auf seinen PC

Toast78
19.01.2008, 20:29
Mal ne Frage: Ich hab mir sagen lassen, dass Access eher für Umgebungen mit 5 bis maximal 10 Usern geeignet sein soll. Hat da jeman schon (positive) Erfahrungen mit mehreren Benutzern machen können?

Lanz Rudolf
19.01.2008, 20:33
Hallo
@Toast78

ds ist glaube ich frei nach DonKarl:

Maximale Anzahl gleichzeitiger User im Netz
A2 - AX = 255
Diese Zahl ist eher theoretischer Natur. Durch den Fileserver-Charakter von Access ist die tatsächlich mit brauchbarer Performance machbare Anzahl wesentlich geringer. Genaue Zahl lässt sich nicht nennen, da von vielen Faktoren abhängig (v.a. DB-Design, Qualität des Netzes, Organisation der Zugriffe). Die häufigsten genannten Zahlen liegen zw. 5 und 25. Es gibt aber auch Berichte von funktionierenden Access-DBs mit 100 Usern.

ich hatte schon ca. 30 bis 40