PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehler in SQL-Anweisung


alfini
18.01.2008, 19:00
Hallo Forum,

Folgender SQL-Anweisung habe ich erstellt.
Bei der Ausführung über ein Formular erhalte ich eine Fehlermeldung.
Die Anweisung nach dem FROM-Bereich bezieht sich auf mehr als einer Tabelle.(AufTrNr)
Wenn ich den Bericht direkt öffne so gibt es keine Fehlermeldung.


SELECT tabProjekte.AufTrNr, tabProjekte.PjtBeschreibung, tabProjekte.KundenNr, tabZeiten.AufTrNr, tabZeiten.MitNr, tabZeiten.MNachname, tabZeiten.FDatum, tabZeiten.Arbeitsgang, tabZeiten.AnfangStd, tabZeiten.EndeStd, tabZeiten.GesStd, Format(Nz([GesStd]*24)) AS DeziStd, tabMitarbeiter.MStdLohn, [DeziStd]*[MStdLohn] AS LKosten, tabProjekte.LfdPjt_Nr, tabZeiten.Zeiten_Nr
FROM tabProjekte RIGHT JOIN (tabZeiten RIGHT JOIN tabMitarbeiter ON tabZeiten.MitNr = tabMitarbeiter.MitNr) ON tabProjekte.AufTrNr = tabZeiten.AufTrNr;


Was ist Falsch daran.
Für eure Mühe bedanke ich mich im voraus.
Gruß alfini

Toast78
18.01.2008, 19:03
Was ist falsch daran?Man kann es nicht lesen.

alfini
18.01.2008, 19:09
Hallo,

ich verstehe die Antwort nicht!

gruß alfini

Toast78
18.01.2008, 19:12
Per Copy & Paste SQL-Code einzufügen ist für den Helfenden keine angenehme Sache.

petbay
18.01.2008, 19:22
Hallo,

obwohl ich Toast78 recht geben muß, ist mir eins aufgefallen:

Du kannst in der SELECT-Anweisung nicht mit einem berechneten Wert oder Alias weiterrechnen:
Format(Nz([GesStd]*24)) AS DeziStd, [DeziStd]*[MStdLohn] AS LKosten

Ansonsten konnte auch ich nicht viel erkennen. :(

Toast78
18.01.2008, 19:40
Selten, dass ein fehlendes Leerzeichen so verwirrt hat: Ich dachte zuerst, damit sollte irgend ein Objektbezug oder so veranschaulicht werden.

Ich vermute mal, dass da irgendwelche Klammern im FROM-Teil fehlen.

Anne Berg
18.01.2008, 20:09
Hallo miteinander,Bei der Ausführung über ein Formular erhalte ich eine Fehlermeldung.Schau dir mal die Formulareigenschaften an bzgl. Filter, Sortierung etc., irgendwo könnte ein Bezug auf das Datenfeld AuftrNr stecken.Per Copy & Paste SQL-Code einzufügen ist für den Helfenden keine angenehme Sache.Da möchte ich aber entschieden widersprechen - anders als mit Copy&Paste eingefügt möchte ich keinen Code analysieren müssen.Du kannst in der SELECT-Anweisung nicht mit einem berechneten Wert oder Alias weiterrechnenDas stimmt so nicht, das geht durchaus.Selten, dass ein fehlendes Leerzeichen so verwirrt hat: Welches Leerzeichen meinst denn du? :confused: