PDA

Vollständige Version anzeigen : Optische Aufbereitung von Daten in einem Formular


t.klein
18.01.2008, 07:53
Hallo zusammen,

ich hänge derzeit an einer Stelle an der ich alleine nicht mehr weiterkomme. Vielleicht gibt für mein Problem eine Lösung - vielleicht kann man mir aber auch sagen, dass die Anforderung gar nicht umzusetzen ist, da Access es nicht kann. Hier mein Problem.

Ich habe eine Tabelle mit sechs Feldern. Etwa so ...

Datum......bestellt......geliefert........................Datum......bestellt... ...geliefert
1.1.2008.......3...............0..............................1.1.2008......10.. ............0
2.1.2008.......1...............0
3.1.2008.......5...............0
4.1.2008.......2...............0
5.1.2008.......8...............0
6.1.2008.......6...............0
.
Summe........25..............0.................................................. 10..............0

Links stehen die einzelnen Bestellungen eines Kunden und rechts meine Bestellung beim Lieferanten, jeweils mit Summen in der Fusszeile.

Was ich benötige ist eine optische Darstellung der Reichweite der Lieferantenmenge über die Kundenbestellungen soll heissen - Die 10 Stk. die ich rechts bestellt habe reichen für den Kunden rechnerisch bis zum 3.1.2008. Bis zum 3.1.2008 deshalb, weil die 3 Stk, das 1 Stk. und die 5. Stk unter den bestellen 10 Stk. des Lieferanten liegen.

Jetzt sollen die Kundenbestellungen entsprechend farbig unterlegt werden, damit man einfacher disponieren kann. Z. B. so ...


Datum......bestellt......geliefert........................Datum......bestellt... ...geliefert
1.1.2008.......3...............0..............................1.1.2008......10.. ............0
2.1.2008.......1...............0
3.1.2008.......5...............0
4.1.2008.......2...............0
5.1.2008.......8...............0
6.1.2008.......6...............0
.
Summe........25..............0.................................................. 10..............0

Und wenn ich beim Lieferwerk nochmal 5 Stk. bestelle, dann müsste sich das ganze wie folgt darstellen.


Datum......bestellt......geliefert........................Datum......bestellt... ...geliefert
1.1.2008.......3...............0..............................1.1.2008......10.. ............0
2.1.2008.......1...............0
3.1.2008.......5...............0..............................3.1.2008.......5.. .............0
4.1.2008.......2...............0
5.1.2008.......8...............0
6.1.2008.......6...............0
.
Summe........25..............0.................................................. 15..............0


Ich bedanke mich schonmal recht herzlich im Voraus.

Thomas

achtelpetit
18.01.2008, 16:39
Wenn ich das richtig verstanden habe, mußt Du zu jedem Datum eine Zwischensumme bilden und feststellen ob
Summe vom Kunden bestellt <= Summe beim Lieferanten bestellt.
Du wirst also die Differenz der Zwischensummen in jeder Zeile bilden müssen und kannst dann per bedingter Formatierung Deine Farben zuweisen.

Lanz Rudolf
18.01.2008, 16:55
Hallo
ist das ein Endlos formular ?
dann dürfte nehben dem bestimmen welche Farbig werden auch noch das setzen der Farbe ein haken haben
(Bedingtesformatieren max. 3 untersch. bedingungen)

achtelpetit
18.01.2008, 17:08
Seh' ich nicht so. Es werden maximal 2 Bedingungen geprüft: Differenz = 0 ODER Differenz kleiner 0.

t.klein
19.01.2008, 12:10
Hallo Ihr beiden,

vorab erstmal Danke für euer Interesse an meinem Post. Heute Morgen habe ich das Problem mit der Summe wie folgt in den Griff bekommen..


Private Sub Reichweitenermittlung
Dim Reichweite As Integer

'Ersten Datensatz in der Tabelle auswählen
DoCmd.GoToRecord , , acFirst

'Schleife bis Bestellbestand Lieferwerk erreicht ist und
'Summierung der BestellmengeKunde
Do Until Reichweite >= Me!SummeBestellmengeLieferwerk.Value
Reichweite = Reichweite + Me.Recordset.BestellmengeKunde.Value
DoCmd.GoToRecord , , acNext
Loop

'Korrekturbuchung: ein Datensatz zurück und Menge abziehen
DoCmd.GoToRecord , , acPrev
Reichweite = Reichweite - Me.Recordset.BestellmengeKunde.Value

'Kosmetik: In die Zeile stellen für die die Schleife zuletzt gültig war
'und das Bookmark setzen
DoCmd.GoToRecord , , acPrev
DoCmd.RunCommand acCmdSelectRecord

End Sub


Da ich leider auch hier im Forum keine Möglichkeit gefunden habe wie ich in einer Endlostabelle eine oder mehrere Zeile farbig darstelle habe ich mir vorerst mit der Bookmark beholfen. Falls Ihr dazu aber noch einen Denkanstoss oder einen Lösungsansatz für mich habt - immer her damit. :p

Thomas

Lanz Rudolf
19.01.2008, 12:57
Hallo
Hast Du jetzt die Reichweite als Indikator auf jeder Zeie ?
zb. Reichweite 0 -> Schwarz sonst Rot ?
Dann kann st Du Es Gut mi Bedingter Formatierung machen
Gehe im Formular entwurf auf die Felder Die Du Färben Möchtest z.b. Datum
Gehe im menu auf Format / Bedingtes Formatieren
Bedinung 1 Ausdruck wählen und da hinter in das Feld z.B [Reichweite] > 0 und
dann Schrift und hintergrund Farbe wählen

Hänge ein Muster mit versiedene Bedingten Formatierungen an.