PDA

Vollständige Version anzeigen : Zellen Werte per Abfrage schreiben


jejeone
09.10.2007, 07:14
Guten Morgen,

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe 2 Zellen z.B. A1 und A2. Steh in der Zelle A1 die Zahl 1 soll gar nichts passieren. Wird hier aber der Wert 0 eingetragen, soll A2 auch null sein. Und wenn in A1 0 steht, sollte man in A2 keinen Wert eintragen dürfen.

In die Zeilen A1 und A2 sollen keine Formeln kommen. Auch VBA darf ich keines Verwenden.

Habt ihr eine Idee??

Danke

rainberg
09.10.2007, 07:22
Hallo,

In die Zeilen A1 und A2 sollen keine Formeln kommen. Auch VBA darf ich keines Verwenden.

Du musst Dich schon für eins der beiden entscheiden, ohne geht's nicht.

jejeone
09.10.2007, 07:25
Kann ich die Formel nicht z.b in das Feld A3 eintragen? Weil die Felder A1,A2 sollten die Eingaben per Hand vorgenommen werden.

rainberg
09.10.2007, 07:43
Hallo,

eine Formel wirkt immer nur in der Zelle, in der sie steht, deshalb
ist Dein Problem wahrscheinlich nur mit VBA zu lösen.

myfake
09.10.2007, 07:49
Hallo jejeone,


In die Zeilen A1 und A2 sollen keine Formeln kommen. Auch VBA darf ich keines Verwenden.

wenn wirklich genau das die zwingende Vorgabe ist dann gibt es nur eine Möglichkeit - manuelles Eingeben.

cu
myfake

jejeone
09.10.2007, 08:50
Hmmm.. OK. Wie wäre es dann mit VBA lösbar??

rainberg
09.10.2007, 08:55
Hallo,

anbei ein Beispiel.
Zelle A2 ist mittels Gültigkeitskriterium gesperrt, der Rst geschieht über VBA.

jejeone
09.10.2007, 09:32
Danke für die schnelle Antwort. Das Beispiel ist super! Werde versuchen mich mit dem VBA durchzusetzen :D

Danke nochmals an alle!

Grüße Robert