PDA

Vollständige Version anzeigen : Networkdays VBA-Problem


s.brier
27.09.2007, 21:37
Hallo zusammen!

Egal mit welchen Datumswerten ich teste - ich erhalte den Wert "0" als Ergebnis ... warum?! Kann mir jemand helfen?

Sub Makro()
' Deklaration
Dim datUrlaubsbeginn As Date
Dim datUrlaubsende As Date
Dim intUrlaubsdauer As Integer
Dim lngZeile As Long
Dim lngSpalte As Long
Dim strText As String

' Zuweisung
strText = InputBox("Bitte geben Sie das Datum des ersten Urlaubstages ein.", "Beginn des Urlaubs", "00.00.0000")
If Not IsDate(strText) Then Exit Sub
datUrlaubsbeginn = CDate(strText)
strText = InputBox("Bitte geben Sie das Datum des letzten Urlaubstages ein.", "Ende des Urlaubs", "00.00.0000")
If Not IsDate(strText) Then Exit Sub
datUrlaubsende = CDate(strText)

lngZeile = ActiveCell.Row
lngSpalte = ActiveCell.Column

Cells(lngZeile, lngSpalte).Value = datUrlaubsbeginn
Cells(lngZeile, lngSpalte + 1).Value = datUrlaubsende
Cells(lngZeile, lngSpalte + 2).FormulaR1C1 = "=NETWORKDAYS(RC[-2],RC[-1],[Feiertage.xls]Feiertage!R1C1:R1C11)"

End Sub


Gruß
s.brier

R J
28.09.2007, 16:18
Hi s,

benutzt Du eine englische Version? Ansonsten benutze statt Networkdays die Nettoarbeitstage.