PDA

Vollständige Version anzeigen : DB als MDB oder MDE geladen?


Levis
15.03.2007, 12:01
Servus!

Kann ich in VBA prüfen, ob die Datenbank als MDB oder MDE "geöffnet" ist?

Ich will hier nämlich unterscheiden:
Wird ein bestimmtes Formular geschlossen, dann soll Access komplett geschlossen werden, wenn eine MDE vorliegt. Wenn die DB als MDB vorliegt, dann soll aber nur das Form geschlossen werden.
Wenn es hier keine konkrete Funktion gibt, wie ist es möglich, den aktuellen Dateinamen herauszufinden? Hier könnte ich dann anhand der Extension unterscheiden...

Dankeschön :)

FW
15.03.2007, 12:10
...
Public Function MdbIsMde() As Boolean
Dim strVar As String

On Error Resume Next
strVar = CurrentDb.Properties("MDE")
MdbIsMde = (Err = 0 And strVar = "T")
End Function
...

Levis
15.03.2007, 12:19
Dankeschön :) Funktioniert!

Lanz Rudolf
15.03.2007, 12:22
Hallo
ich habe am Falschen ort geantwortet :Public DBCurr As Dao.Database

Function IsMDE() As Boolean
Dim StrProp As String
SetCurrDB
On Error Resume Next
StrProp = DBCurr.Properties("MDE")
IsMDE = (Err.Number = 0) And (StrProp = "T")
End Function

Sub SetCurrDB()
If DBCurr Is Nothing Then
Set DBCurr = CurrentDb
End If
End Sub
Entschuldigung

FW
15.03.2007, 12:23
@Ruedi: achso