PDA

Vollständige Version anzeigen : Formeln auf Knopfdruck ändern


CW1
18.07.2006, 15:21
Hallo,

habe schon probiert mein Problem über die Suche zu lösen, aber es scheiterte schon daran dass ich nicht mal wusste wonach ich suchen sollte.

Also, ich habe ein Excelsheet indem ich mögliche Mehrkosten bzw. Ersparnisse in einer Matrix darstelle.
Jetzt würdet ihr es euch am besten schon anschauen, die gesamte Funktionsweise ist etwas schwer zu erklären.

Nun möchte ich für den gesamten Bereich der jetzt grün bzw. rot ist, mit einer Umschaltfläche, die Formeln und die bedingte Formatierung ändern. Das ganze sollte natürlich auch wieder in den jetzigen Zustand umkehrbar sein.

Bevor ich hier seitenlange Erklärungen abgebe, ist sowas generell möglich?

Vielen Dank im Voraus
Gruß Christoph

funny-peculiar
18.07.2006, 15:33
Hallo, Christoph,

ohne mir die Mappe anzusehen: durch die Nutzung einer Umschaltfläche und den dafür zuständigen Code sicherlich. Dabei könnte man sichelrich den Code für die Formeln in eine eigene Prozedur auslagern, um so die beiden gewünschten Zustände zu erhalten.

Zustände per bedingter Formatierung lassen sich durch die Zuweisung, wie sie der Makro-Rekorder aufzeichnet, nach Bedarf dazuschalten. Und jetzt werde ich mir die Mappe mal ansehen, aber nur, wenn ich den Browser davon überzeuge, dass ich die Rechte zum Download habe. :mad:

Ciao,
Holger

CW1
21.07.2006, 09:21
Hallo!

Das in VBA zu programmieren hätte mich definitiv überfordert, aber es hat sich Gott sei Dank erledigt.
Trotzdem Danke für deine Hilfe.

Gruß Christoph