PDA

Vollständige Version anzeigen : Magisches Eckchen, wie lautet der Fachbegriff?


Udo44
14.07.2006, 10:27
Hi Fans,

ich habe eine ganz einfache Frage für Euch.

Geht man mit dem cursor in der Zelle unten rechts und zieht dann in die nächste Zelle, übernimmt Excel die Formeln der Vorzelle usw..

Ich nenne diese "Funktion" magisches Eckchen.

Wie lautet denn der richtige Fachbegriff dafür?

Gruß an alle

Udo

MRR
14.07.2006, 10:36
Ausfüllkästchen (IMHO)

myfake
14.07.2006, 10:40
Hallo Udo,

"magisches Eckchen" finde ich sehr gut. :)

MS bezeichnet die komplette (markierte) Zelle als "Ausfüllkästchen" (http://office.microsoft.com/de-de/assistance/HA010874771031.aspx).

Bspw.

Löschen Sie einen Bereich mit markierten Zellen, indem Sie STRG gedrückt halten und das Ausfüllkästchen (in der unteren rechten Ecke der Markierung) nach oben links ziehen.
Aber eine spezielle Bezeichung für die "magische Ecke" gibt es imho nicht.

cu
myfake

Udo44
14.07.2006, 11:02
Hallo ihr beiden,

vielen Dank für die Antwort.

Zumindest kann die Excel-Hilfe mit dem Begriff "Ausfüllkästchen" etwas anfangen.

Also Dank an alle.

Gruß Udo :)