PDA

Vollständige Version anzeigen : benutzerdefinierter Autofilter


Ulb
12.07.2006, 09:54
Hallo,

ich versuche per VBA eine Spalte mit den passenden Daten eines vorher erfragten Zeitraumes zu filtern:

Selection.AutoFilter Field:=1, Criteria1:=">=" & ErschDatVon, Operator:=xlAnd _
, Criteria2:="<=" & ErschDatBis

Als Ergebnis wird aber leider nur die Überschriftenzeile und dann leere Zeilen (beginnend mit 13) angezeigt. Die Zeilen 2-12 sind irgendwie "verschluckt". Wenn ich anschließend manuell den benutzerdefinierten Filter (in dem die richtigen Werte bereits stehen) mit OK bestätige ist alles schön.

Vielen Dank für Hilfe
Ulb

Hajo_Zi
12.07.2006, 09:59
Hallo Ulb,

falls es sich um ein Datum handelt in folgender Art.

Sub Makro1()
Dim strdatumvon As Date
strdatumvon = "12.05.48"
Range("I2").AutoFilter Field:=9, Criteria1:=">=" & Year(strdatumvon) & "/" & _
Month(strdatumvon) & "/" & Day(strdatumvon)
End Sub

<img src="http://home.media-n.de/ziplies/images/grusz1.gif" align="middle" height="30" alt="Grußformel"><a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank"><img border="0" src="http://home.media-n.de/ziplies/images/logo_hajo.gif" align="middle" height="30" alt="Homepage"></a>

Ulb
12.07.2006, 10:23
Hallo Hajo,

ich habe meinen Code um Deinen Vorschlag erweitert. Es hat geklappt.

Vielen Dank
Ulb