PDA

Vollständige Version anzeigen : Formular automatisch schließen


markus1337
12.07.2006, 09:37
Hallo,

ich wähle aus einem Formular einen Zeitraum aus und danach öffne ich mit dem ausgewählten Zeitraum einen Bericht.

Gibt es nun die Möglichkeit, dass er beim öffnen des Berichts das geöffnete Formular mit dem Zeitraum schließt?

MfG

Markus

WDKA-Jürgen
12.07.2006, 09:46
Hallo Markus,
ja das geht dann nachdem du den Bericht geöffnet hast über

DoCmd.Close acForm, "DeinFormular"

aber du solltest dann deine Kriterien einer Public Variablen übergeben, da die Kriterien sonst beim drucken weg sind.

mfg

Jürgen

CptChaos
12.07.2006, 09:55
DoCmd.Close Me.Name

markus1337
12.07.2006, 10:26
funktioniert das auch mit docmd.requery acForm "Formularname" ? weil bei mir meldet er da ein fehler

WDKA-Jürgen
12.07.2006, 10:30
hallo MArkus,
du hast das Komma zwischen acForm und deinem Formularnamen vergessen !!!
schaue mal bitte genau bei mir hin

DoCmd.Close acForm, "DeinFormular"


mit dem docmd.requery tust du ja nur das Formular aktualiseren


mfg

Jürgen

markus1337
12.07.2006, 10:34
also des komma hab ich aber der meckert rum, dass: falsche anzahl an argumenten oder falsche zuweisung von eigenschaften und markiert REQUERY

WDKA-Jürgen
12.07.2006, 10:38
das requery kannst du ja auch vergessen !!!

das ist der Code zum schließen deines Formulars

DoCmd.Close acForm, "DeinFormular"

wozu soll das docmd.requery sein ??

wenn du docmd.requery benutzt darf dahinter nix mehr stehen

mfg

Jürgen

markus1337
12.07.2006, 10:41
ne des ist ein anderes problem, hat nix mit close zu tun, ich will ein neuen kontakt eingeben, dann beim verlassen dieses formulars soll er das hauptkontakt formular aktualisieren, da sonst dieser kontakt dort nicht angezeigt wird. wenn ich dies über die std funktion Bei Aktualisierung machen und dort docmd.requery nehm springt der mir jedesmal wenn ich von einem anderen formular, z.b. unternehmen eines kontaktes wieder in das hauptformular komme auf den ersten datensatz er soll aber dabei nicht auf den ersten springen sondern bei dem aktuell gewählten kontakt bleiben

WDKA-Jürgen
12.07.2006, 10:46
hallo MArkus,
dann sag das doch *lacht
dann versuch mal

me.refresh oder einfach
doevents

das dürfte nur das Formular aktualisieren und beim aktuellen Datensatz beleiben

mfg

Jürgen

Anne Berg
12.07.2006, 10:47
Dann musst du dir vor dem Requery den aktuelle DS merken und nachher darauf ein Bookmark setzen. (dazu gibt es etliche Beispiele hier im Forum)