PDA

Vollständige Version anzeigen : Pfad verkürzen möglich?


markus1337
12.07.2006, 08:55
Hallo,

ich hab bei mir ein Textfeld, wo man einen Pfad von einem Bild eintragen kann.

Aus diesem Feld ließt dann ein Bildfeld den Pfad aus und zeigt das gespeicherte Bild an.

Da die Pfade aber immer relativ lang sind, wollte ich fragen ob es möglich ist, dass ich direkt in dem Ordner der DB ein Ordner mache Bilder und dass man dann evtl nur den Bildname in dieses Textfeld eintragen muss, so dass man nicht immer den ganzen Pfad eingeben muss. z.B. so ..\Bilder\ <-- dass sowas schon vorgegeben ist, insofern es funktioniert mit ..\

MfG

Markus Wilbrenner

SWR
12.07.2006, 09:01
Pfad per Dateiauswahldialog auswählen und automatisch ins Textfeld eintragen lassen, so wie im angehängten Beispiel. Dort läßt sich auch der Standardsuchpfad ablegen - also nur noch Klick und Klick - fertig.

markus1337
12.07.2006, 09:12
jo danke,

aber des mit file dialog funktioniert bei mir nicht, weil bei den verweisen die reihenfolge nicht stimmt und er dann immer anmeckert, dass er filedialog nicht kennt. ich kann die reihenfolge aber nicht mehr richtig verschieben, da sich die access object library nicht mehr nach unten verschieben lässt.

gibt es sonst noch ne möglichkeit, dass i einfach nur ..\Bilder\ irgend sowas schreib, so dass es auch auf einem anderen rechner funktioniert? so dass er halt weiss er soll nur in dem ordner wo die db ist und dann in dem ordner bilder suchen soll?

SWR
12.07.2006, 09:15
Hast die Module aus der Demo-DB auch in Deine DB kopiert? Sonst geht's halt nicht - und der Standardpfad ist soooo schön im Formular-Menü (ebenfalls importieren!) einstellbar . . .

Anne Berg
12.07.2006, 11:42
Natürlich kannst du auch das aktuelle Verzeichnis ermitteln und auf ein Unterverzeichnis davon verweisen.

aktPfad = left(currentDB.Name, len(currentDB.Name)-len(dir(currentDB.Name)))
bildPfad = aktPfad & "Bilder\"