PDA

Vollständige Version anzeigen : Spaltendaten nach ID auslesen


Rene Martin
11.07.2006, 17:04
Hallo zusammen,

ich habe in einer Exceltabelle zwei Arbeitsblätter. Im Arbeitsblatt1 habe ich eine Adressenliste.
ID Name Wohnort
4711 Meier München
4712 Müller Karlsruhe

usw.

Im Arbeitsblatt2 möchte ich jetzt die ID in das Feld A1 eingeben und dann soll
im Feld B3 der Name
und im Feld D4 der dazugehörige Wohnort angezeigt werden.

Bsp. A1 EINGABE 4711
B3 Meier
D4 München

wie kann ich das so realisieren, dass der Eintrag beim öffnen und bei einer Änderung der Nummer angezeigt wird.

Im voraus besten Dank

Hajo_Zi
11.07.2006, 17:09
Hallo René,

benutze Sveweis.

<img src="http://home.media-n.de/ziplies/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank"><img border="0" src="http://home.media-n.de/ziplies/images/logo_hajo.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

Rene Martin
11.07.2006, 17:31
Danke Hajo,

ich habe mit Sveweis noch nicht gearbeitet aber ich werde mal schauen was ich damit hinbekomme. Wenn ich eine Lösung gefunden habe oder noch eine Frage offen ist werde ich mich wieder melden.

Hajo_Zi
11.07.2006, 17:34
Hallo René,

schaue mal auf meine Homepage da ist ein Beispiel auf der Seite ohne VBA.

<a href="http://www.downloadcounter.de/counter.pl?file=http://home.media-n.de/ziplies/gepackt/ohne_vba/sverweis_hp.zip&user=Hajo+Ziplies" target="_blank" title="Beispieldatei von HP Hajo laden">Link zur Datei</a>

<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Rene Martin
14.07.2006, 09:03
Hallo Hajo,

danke noch mal für deine Hilfe. Leider hatte ich mich schon bei deiner Antwort abgemeldet und kräftig ausprobiert. Da die Hilfe doch gut über Sverweis dokumentiert ist bin ich zu einem guten Ergebnis gekommen. Zur anschau habe ich ein kleines Beispiel angehängt.

Hajo_Zi
14.07.2006, 09:17
Hallo René,

in C4 =SVERWEIS(C3;Adresse!A3:C1000;2;WAHR)

<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Rene Martin
14.07.2006, 10:25
Hallo Hajo,

leider verstehe ich nicht ganz deinen hinweis.
Vieleicht sollte ich meine Gedanken erläutern.

In der Adresse habe ich absichtlich die ID 0 eingegeben damit bei einer zu kleinen Nummer auf diese Zeile zugegriffen wird, damit nicht #NV in der ausgelesenen Zelle angezeigt wird.
Aus dem gleichen Grund vergleiche ich auch erst die ausgelesene Zelle mit der eingegeben Zelle damit auch bei einer größeren Angabe nicht die falschen Werte angezeigt werden.

Solltest Du mir aus einem anderen Grund den Formelhinweis gegeben haben, wäre ich sehr erfreut wenn Du mir das mitteilen könntest.

Eine neue überarbeitet Datei habe ich angehängt in der nun angezeigt wird "Nicht vorhanden" wenn der ID nicht in der Tabelle Adresse ist.

Hajo_Zi
14.07.2006, 10:51
Hallo René,

ich habe auf Deine Formel aufgebaut. Mit Prüfung hätte ich folgende Formel benutzt.
=WENN(ISTFEHLER(SVERWEIS(C3;Adresse!A3:C1000;2;WAHR));"";SVERWEIS(C3;Adresse!A3:C1000;2;WAHR))

<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Rene Martin
14.07.2006, 11:00
Hallo Hajo,

das habe ich mir schon gedacht das der Wurm bei mir liegt. Denn so eine genaue Problemdarstellung ist ja nicht immer so einfach.
Die Formel mit der Fehlerprüfung werde ich von Dir übernehmen, da diese Version für mich übersichtlicher wird. Danke noch mal !

Rene Martin
14.07.2006, 16:23
Hallo Hajo,

habe deine neue Formel probiert umzusetzen.
Dabei kommt aber folgendes Problem:
Wenn man eine höhere ID angibt als vorhanden so wird die letzt größte ID ausgewertet. Deshalb habe ich jetzt folgende Formel verwendet.

=WENN(SVERWEIS(C3;Adresse!1:65536;1;WAHR)=C3;SVERWEIS(C3;Adresse!1:65536;2;WAHR) ;"Nicht")

Hajo_Zi
14.07.2006, 18:10
Hallo René,

warum Deine Matrix im 16,5 Mio Zellen groß sein muß ist mir schleierhaft. Aber Du wirst schon Deinen Grund haben.

<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Rene Martin
15.07.2006, 12:47
Hallo Hajo,

so große Gründe habe ich nicht. Ändere meine Matrix deswegen auf
Adresse!A2:E5000
ab.
Danke noch mal für deine Geduld.