PDA

Vollständige Version anzeigen : format, eingabeformat


shodan
11.07.2006, 13:17
habe in formular mit dem textfeld vertragsnr, das wie folgt aussehen soll:
1/100/06 oder 123/501/06, wobei die Schrägstriche und die "06" fetststeht, der eintrag vor dem ersten Schrägstrich kann 1 bis 3-stellig sein, der eintrag zwischen den beiden schrägen ist immer dreistellig.
was auch immer ich im eingabeformat einstelle, es kommt müll heraus, z.b. beim eingabeformat 00"/"000"/06" erhalte ich statt 1/00 1/06 den eintrag 10/01_/06, ab 10 ist es dann wieder richtig. (kann ich sogar nachvollziehen.) bei 0"/"000"/06" als eingabeformat bekomme ich 1/001/06 (das ist gut), aber ab dem 10. nur noch 10001 usw.
und bei 000"/"000"/06" als eingabeformat erhält man 100/1__/06 oder 310/01_/06.
ok, einiges ist mir klar, aber wie -zum teufel- muß das richtige eingabeformat heißen, damit , egal ob vor dem ersten schrägen 1- oder 3-stellig eingegeben wird, das richtige ergebnis rauskommt.
sorry für den langen text, weiß aber echt nicht weiter. bin anfängerin und ehrlich gesagt auch nur gelegentliche access-nutzerin.
danke schon einmal, kerstin

Anne Berg
11.07.2006, 13:30
Setze mal einen Backslash vor den Schrägstrich und nimm die Gänsefüßchen raus...

shodan
11.07.2006, 13:39
danke, aber das bringt leider nicht das gewünschte ergebnis.

Anne Berg
11.07.2006, 13:53
Geht es vielleicht etwas ausführlicher? :confused:

Das Dumme bei Eingabeformaten (z.B. 000\/000"/06") ist, dass du alle vorgesehenen Eingabestellen auch eintippen musst. Im Ausgabeformat (z.B. ##0\/000\/00) kannst du dann führende Nullen unterdrücken.

Welchen Datentyp hat das Feld überhaupt? Und wofür steht "06" - etwa für das lfd. Jahr? :eek: (willst du das Format dann jährlich ändern?!)

shodan
11.07.2006, 14:59
ok, ich versuch's mal ausführlicher.
hier müssen verträge verwaltet werden, die form ist vorgegeben: xxx/yyy/06, wobei 06 in der tat für das jahr steht.
ok, könnte man vielleicht aus dem systemdatum rauskriegen, ist mir im moment aber nicht so wichtig.
xxx sind im prinzip laufende nr. und yyy sind spezifikationen. beispiel:
es gibt einen vertrag 1 mit der spezifikation 101 und einen vertrag 1 mit der spezifikation 201, 301, ...
es gibt auch einen vertrag 10 mit den selben spezifikationen und einen vertrag 100 , ebenfalls mit den selben spezis.
das eigentliche problem liegt ja wohl im der ersten eingabe. möchte doch bloß, dass-egal, ob da 1 oder 2 0der 10 oder 20 oder 100 oder 200 steht- der schrägstrich nicht verschoben wird und die zweite eingabe, also zwischen den schrägstrichen, dreistellig bleibt.
übrigens: danke für das beschäftigen mit meinem "kleinen problem".
k.

Anne Berg
11.07.2006, 15:09
Nein, da hast du mich jetzt falsch verstanden... ;)
Ich möchte nicht wissen, warum du das machen willst, sondern WIE du das umsetzt und WAS daran nicht funktioniert (Fehlermeldungen, Formatierungsergebnisse, ...).

Im übrigen habe ich alles dazu bereits gesagt. Es funktioniert sehr wohl, wenn du meine Hinweise berücksichtigst und meine Formatvorschläge anwendest.

Ich rate dir aber doch sehr, gleich von vornherein mit einer variablen Jahreszahl zu arbeiten. (z.B. durch Einstellung des Formats beim Öffnen des Formulars)

shodan
11.07.2006, 15:13
ok, bedankt noch einmal.
sicher liegt es an mir resp. meinen fehlenden kenntnissen.
werde versuchen, die hinweise umzusetzen.
k.

Anne Berg
11.07.2006, 15:16
Ich merke gerade, dass es gar keine gute Idee ist, den Jahreszahl-Suffix über das Eingabeformat vorzugeben - der Wert wird nämlich nicht mit der Zahl gespeichert! :entsetzt: