PDA

Vollständige Version anzeigen : Funktionen aufrufen


holger-bremen
11.07.2006, 12:20
Ich habe folgendes Problem:

wir habe diverse Excel-Arbeitsmappen (ca. 50). In jede dieser Mappen sollen eine Funktion/Prozedur integriert werden.

Natürlich will ich die Funktion nicht 50 x in jede Mappe kopieren. Meine Idee wäre, einen Mappe nur mit Funktionen zu erstellen, auf die alle anderen Zugreifen.

Ist sowas sinnvoll, wie geht sowas oder habt ich noch andere Ideen.

Gruß Holger

Beverly
11.07.2006, 12:34
Hi Holger,

wenn du mit Funktion/Prozedur VBA meinst: sicher kannst du so eine Art VBA-Master-Arbeitsmappe erstellen, aus der du dann die anderen Arbeitsmappen steuerst. Die Master-Arbeitsmappe sprichst du dann im Code mit ThisWorkbook an, die andere Arbeitsmappe kannst du zu aktiven machen und dann mit ActiveWorkbook ansprechen. Mehr kann man allerdings aus diesen allgemeinen Angaben nicht ableiten.

Hajo_Zi
11.07.2006, 12:42
HAllo Holger,

benutze die SAchen die Excel schon hat. Benutze dazu die persönliche Arbeitsmappe Personl.XLS im Ordner XlStart.

<img src="http://home.media-n.de/ziplies/images/grusz1.gif" align="middle" height="30" alt="Grußformel"><a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank"><img border="0" src="http://home.media-n.de/ziplies/images/logo_hajo.gif" align="middle" height="30" alt="Homepage"></a>

holger-bremen
11.07.2006, 12:59
Hallo Karin,

hast Recht, mein Angaben waren ein bißchen dürftig. Aber Du es schon richtig verstanden.

Ich möchte eine Sammlung von VBA-Funktionen einfach zentral "sammeln", die dann von anderen Arbeitsmappen aufgerufen werden können.

Das mit der Datei Personl.XLS klingt interessant. Muß ich mal genauer prüfen.

Gruß
Holger

Beverly
11.07.2006, 13:20
Hi Holger,

es hängt ganz davon ab, was du machen willst. Die Personl.xls hat viele Vorteile, aber auch den Nachteil, dass du sie nur auf deinem Rechner benutzen kannst. Das solltest du dabei auf jeden Fall mit beachten.

holger-bremen
11.07.2006, 13:45
Was hältst Du von Addins?

Ich hatte gerade mal einen Test mit einem selbstgestrickten Addin gemacht. Es sah erstmal recht einfacht aus. Ist dies nicht sogar eine bessere Lösung?

Gruß Holger

Beverly
11.07.2006, 14:19
Hi Holger,

wenn du es für mehrere Rechner anwenden willst, würde ich ein Addin bevorzugen (wer will sich schon seine Personl.xls durch eine fremde ersetzen lassen ;)), nur auf deinem Rechner - die Personl.xls.