PDA

Vollständige Version anzeigen : Wie erstelle ich ein Pop-Up Fenster als Übersicht?


Koerperklaus
11.07.2006, 07:30
Morgen,

ich möchte gerne ein Forumlar als Übersicht erstellen, welches beim Starten der Datenbank automatisch aufgerufen wird.
Wie ist dies genau möglich?
Habe eine Beispiel-Datenbank in der dies passiert, da ist der Code aber locker 100 Zeilen lang und für mich aufgrund fehlender Kenntnisse absolut nicht verständlich.

Danke erstmal,
Koerperklaus

Worf1001
11.07.2006, 07:37
Hallo,

also dafür sind sicher nicht 100 Zeichen Code notwendig. Wenn ich es richtig verstehe, was Du machen willst. Mache Folgendes:

- Makro "AutoExec", wo Du das gewünschte Formular angibst (Öffnen Formular...)
- Im Formular unter Eigenschaften wählst Du in der Entwurfsansicht Popup = Ja.

rapunzel
11.07.2006, 07:39
Hallo Klaus,
unter Extras/Start kannst Du das gewünschte Formular als Startform festlegen.

100Zeilen Code? Da muß was anderes passieren bzw. geht's sicher um was anderes.

Koerperklaus
11.07.2006, 07:49
Danke, das geht schonmal.
Und wie kann man das eigentliche Fenster zusätzlich minimieren?

Worf1001
11.07.2006, 07:51
wieso minimieren, wenn es als Popup definiert ist. Weiss nicht recht, ob das geht bei Popup:


DoCmd.Minimize

Anne Berg
11.07.2006, 11:45
Was hast du denn eigentlich vor mit diesem Formular? Meinst du das Standard-Übersichtsformular zur Menüsteuerung?
Das kannst du mit Hilfe des Access-Assistenten erzeugen.