PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehler in simpler if-Funktion


danchou
11.07.2006, 06:49
Hallo,

Wollte mich heute morgen frisch ans Werk machen, als mir ein Fehler ins Auge springt, der so eigentlich nicht sein dürfte (meiner MEinung nach zumindest :P)
Ich hab in nem kleinen Formular mehrere Kombifelder, von welchen eines erforderlich ist. Falls dieses Feld leer ist, soll eine Fehlermeldung erscheinen, welche den Nutzer darauf hinweist. Habe also folgenden Code geschrieben:
Private Sub Form_Current()
If Me!Prozess Is Null Then
MsgBox "Prozess muss angegeben werden!"
End If
Me!Prozess.SetFocus
End Sub
Nun erhalte ich immer den Laufzeitfehler 424, Objekt erforderlich. Woher kommt das? In der If-Funktion muss doch kein Objekt zusätzlich enthalten sein oder täusche ich mich da?
Freue mich auf Antworten

Grüsse

J_Eilers
11.07.2006, 06:56
Hi,

die Funktion sieht anders aus ;)

If IsNull(Me!Prozess) Then
MsgBox "Prozess muss angegeben werden!
Me!Prozess.SetFocus
Me!Prozess.DropDown
End If

danchou
11.07.2006, 07:03
Ah, wieder was gelernt :D
vielen Dank^^