PDA

Vollständige Version anzeigen : Standartwert speichern?


Hopfen
10.07.2006, 15:41
Hallo Leute,
habe folgendes Problem:
In einem Textfeld steht ein Wert den ich zu Berechnungen heran ziehe. Damit beim Formularöffnen der Wert schon hier steht, habe ich in den Eigenschaften den Standartwert auf 150 gesetzt. Soweit so gut. Ändere ich nun den Wert im Textfeld z.B. auf 140, stoße den Code an (Ereignis beim verlassen) mit Codeinhalt "form_frm_text1.defaultvalue = text1.value", ändert acc zwar den Standartwert auf 140, speichert dieses aber nicht. Beim nächsten Öffnen der db steht wieder 150 drin. Kennt jemand ne elegante Lösung?

Paul.Ostermeier
10.07.2006, 15:50
eine Möglichkeit wäre
leg Dir eine Tabelle an tblParameter mit dem Feld fStandard und

und greife beim Öffnen des Formulars auf diesen Wert zu

Me!DeinFeld = Dlookup("fStandard","tblParameter")

mit einer entsprechenden Aktualisierungsabfrage kannst Du den Wert dieser Tabelle
ändern wenn Du den Wert in Me!DeinFeld anpasst ...

MfG
Paul

Hopfen
10.07.2006, 16:09
Sollte eigentlich meine letzte Option sein, da mit diesem Formular nur etwas temporär gerechnet wird und nix geschrieben wird. Ich finde es halt seltsam, das man den Standartwert zur Laufzeit ändern kann (wenn das Eigenschaften Fenster geöffnet ist) und diese Änderung auch gespeichert wird, aber die Änderung per VB zwar erfolgt aber nicht gespeichert wird.