PDA

Vollständige Version anzeigen : Negative Zahlen markieren lassen


tanar
10.07.2006, 09:41
Hallo Forum,

Ein Kollege hat mich an euch weiter verwiesen bzw. euch mir empfohlen.
Wäre nett, wenn ihr mir bei folgendem Problem helfen könntet.

Hab einen download von unserem System erhalten, der mehrere hundert Zeilen beinhaltet.
Jetzt ist in einer Spalte immer ein Wert enthalten, der mal mit mal ohne Minus versehen wurde.
Ich muss die mit Minus gekennzeichneten Positionen nun genauer anschauen. Würde diese gerne mit rot markieren (ausfüllen).
Hab mir die WENN Funktion mal angeschaut, weiß aber nicht, wie ich sagen kann: "Wenn negativer Wert (-) dann rot markieren." Ich weiß, ich könnte das alles auch über den Autofilter lösen, würde aber gerne einfach aus Interesse gerne diesen Weg mal versuchen.

Danke für eure Hilfe.

tanar

Hajo_Zi
10.07.2006, 09:47
Hallo Hans Bärbel <img src="http://smilie-land.de/t/i-l/lachen/lachen0048.gif">,

Format, Bedingte Formatierung oder rechte Maustaste, Zellen formatieren.

<img src="http://home.media-n.de/ziplies/images/grusz1.gif" align="middle" height="30" alt="Grußformel"><a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank"><img border="0" src="http://home.media-n.de/ziplies/images/logo_hajo.gif" align="middle" height="30" alt="Homepage"></a>
In Foren gilt allgemein das Du. Alle Leute, die ich duze, spreche ich mit dem Vornamen an. Ich habe jetzt mal meinen Antwortstil umgestellt: in Beiträgen, in denen kein Name steht, werden die Personen mit "Hans Bärbel" angeredet, da liege ich zumindest beim Geschlecht mit 50% richtig.