PDA

Vollständige Version anzeigen : Verweise überprüfen --> Fehler


homi
10.07.2006, 08:34
Guten Morgen,

ich habe das Problem, das ich ein Makro auf verschiedenen Rechnern laufen lasse. Bei einigen Rechnenern muss das Makro mehr erledigen und benötigt dadurch ein paar mehr Verweise.
Jetzt wollte ich mit Hilfe von diesem Code (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=148516) eine Überprüfung machen, und den ggf. nicht vorhandenen Verweis temporär löschen.

Leider bekomme ich immer nur eine Fehlermeldung:
"Laufzeitfehler 1004
Anwendungs- oder Objektdefinierter Fehler"
und ich weiß nicht was ich falsch mache.

Vielleicht kennt jemand das Problem und kann mir einen guten Tip geben.
Vielen Dank schon mal im Voraus.

jinx
10.07.2006, 17:57
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, homi,

Du entfernst den Verweis nicht temporär, sondern ziemlich endgültig ;) Und meiner Erinnerung nach habe ich damals ziemlich viel geprobt, um funktionierende Codings einzustellen. Auf einem Rechner mit 4 Office-Pakleten der Firma MS tut man sich immer ein wenig schwer, entsprechend präparierte Mappen zu finden. Auf die Wirkung des Codes (nur in der Mappe mit den broken links wegen ThisWorkbook hatte ich hingeweisen).

Wenn Du nicht gerade Office2003 oder Acrobat Professional 7 auf Deinem Rechner installiert hast, hier ein Beispiel.</font>

homi
11.07.2006, 06:58
Also ich habe leider Office 2003 bei mir, aber er bringt mir nur die Fehlermeldung, das der Zugriff auf das Projekt nicht sicher ist. Wenn ich dann bei Makros/Sicherheit im 2. Reiter den Haken "Zugriff zulassen..." aktiviere, dann bringt er mir bei der Stelle
ThisWorkbook.VBProject.References.Remove _
ThisWorkbook.VBProject.References(i)
Die Fehlermeldung, dass die Objektbibliothek nicht registriert ist ???

Zu dem Punkt temporär. Das Makro wird nur im Schreibgeschützten Modus aufgerufen und ausgeführt, da es aus anderen Tabellen Infos zusammenfügt. Da dachte ich jetzt, dass der gelöschte Verweis ja nicht mit gespeichert wird, und somit nur temporär beim Ausführen entfernt ist. Lieg ich da falsch?

Ich bin jetzt kurz davor die Bibliothek zentral abzulegen. Mal sehen was bis heute Nachmittag noch passiert.

Gruß homi

jinx
11.07.2006, 20:02
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, homi,

nach der Änderung Excel beenden und neu wieder starten... ;) Wegen der Frage: ich sehe keinen Code, aus dem ich irgendetwas folgern könnte.</font>