PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenmodell Atemschutzüberwachung


Bernhard1
10.07.2006, 07:46
Hallo, zusammen,

ich möchte die Überwachung von Atemschutzeinsätzen der Feuerwehr mit Access erfassen.

Eine Grafik der „Papiererfassung“ habe ich unten angehängt.

Mein Problem ist erstmal, ein sinnvolles Datenmodell aufzubauen.

Die ersten beiden Zeilen des Vordrucks sind sicherlich unschwer umzusetzen. Ordnungsmerkmal ist am besten die Einsatznummer.

Je Trupp können bis zu drei Personen unter einer Art (PA oder CSA oder Filter) eingesetzt werden.

Die Flaschendrücke (bar) und Uhrzeit (Uhr) werden zusammen für alle erfasst.

Die am unteren Ende des Blattes aufgeführten Zahlen sind uninteressant.

Schaut Euch bitte mal meinen ersten Versuch an, ob dies so umzusetzen ist.

Die Dateneingabe und Ausgabe kriegen wir sicher später ;-)

Die Grafik des "Papiervordrucks ist in der doc versteckt.

Vielen Dank erstmal.


Gruß
Bernhard

Bernhard1
10.07.2006, 15:11
mal zum Feierabend on top

Bernhard1
11.07.2006, 13:34
zu letzten Mal on top - danach werde ich es mit meinem bescheidenen Mitteln versuchen

Bernhard

l4ng3w3il3
11.07.2006, 14:06
Hallo,

als erstes würde ich eine Tabelle mit den Einsätzen (mit den Daten der Kopfspalte) anlegen, eine für die Gruppen mit den jeweiligen Werten und eine mit den Personen.

Beziehungen:
Einsatz 1:n Gruppen
Gruppen m:n Personen <- also auflösen in zwei 1:n Beziehungen

Die Inhalte der Felder kannst du nach Möglichkeit auch in Felder schreiben